Diese Stelle teilen
Jetzt bewerben »

Disposition Inbound (m/w/d)

Jobnummer:  46001
Gruppe:  Cosma International
Division:  Magna Heavy Stamping
Art der Beschäftigung:  Festanstellung
Standort: 

ALBERSDORF, AT

Magna

 

Jobnummer: 46001 
Gruppe: Cosma International 
Division: Magna Heavy Stamping 
Art der Beschäftigung: Festanstellung 
Standort: ALBERSDORF

 

Gruppenbeschreibung

Cosma bietet eine umfangreiche Auswahl an Karosserie-, Fahrwerk- und Engineering-Lösungen für unsere Kundschaft in aller Welt. Durch unser verlässliches Produkt-Engineering, unsere herausragenden Werkzeugkompetenzen und unser vielfältiges Prozess-Know-how bringen wir stetig leichte und innovative Produkte auf den Markt.

 

Rollenzusammenfassung

Durchführung der gesamten termingerechten Materialdisposition sowie Überwachung deren termingerechten Anlieferung.

Hauptverantwortlichkeiten

  • Durchführung von termingerechter Dispositionsplanung (Lieferantenabrufe)
  • Erstellung und Bearbeitung von ausgehenden Lieferabrufen für Produktionsmaterial unter Berücksichtigung der Lagerumschlagshäufigkeit sowie Plausibilitätsprüfung der von SAP generierten LP-Einteilung
  • Laufende Überprüfung der Entnahmemeldungen aus dem Konsi-Lager Jerich zum LI
  • Abstimmung des FZ-Abgleiches mit den Lieferanten
  • Genaue Abwicklung des ALU-Hedge Materials aufgrund vorgegebener Richtlinien
  • Genaue Abstimmung von Auslaufmaterial aufgrund aktueller Kundenabrufe
  • Überwachung des Mindesthaltbarkeitsdatums (MHD) bei den relevanten Materialien
  • Einhaltung der Eskalationsstufen bei Lieferengpässen
  • Bearbeiten von LI Abweichungen/Reklamationen im QPF System
  • Kontrolle des Lagerortes „Lohnbearbeitung“
  • Erfassung von eingehenden Lieferscheinen vom Lieferanten ins SAP System
  • Koordination und Überwachung von Einzeltransporten
  • Abstimmung der Lieferungen mit der Fertigungssteuerung

Schlüsselqualifikationen / Zentrale Anforderungen

  • Kaufmännische Ausbildung (HAK, HLW...)
  • Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position von Vorteil
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Gute EDV-Anwendungskenntnisse (MS-Office, SAP)
  • Ausgeprägtes analytisches und logisches Denkvermögen
  • Hohe Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
  • Hohe Organisations-, Team- und Kommunikationsfähigkeit

Weitere Informationen

Magna Heavy Stamping bietet Ihnen eine langfristige Position mit spannenden und abwechslungsreichen Tätigkeiten in einem kollegialen, wertschätzenden Umfeld. Unsere vielfältigen Trainingsangebote fördern Ihre persönliche und fachliche Weiterentwicklung. Neben flexiblen Arbeitszeiten bieten wir viele attraktive Zusatzleistungen, wie ein Health-Care-Programm, Gewinnbeteiligung und Veranstaltungen für MitarbeiterInnen, die den Zusammenhalt stärken. Das kollektivvertraglich festgelegte Mindestgehalt beginnt in dieser Funktion bei € 2.398,29 in der Beschäftigungsgruppe D. Wir sind aber bereit bei entsprechender Erfahrung und Qualifikation eine Überzahlung zu leisten.

Bewusstsein. Einheit. Stärkung.

Wir bei Magna sind davon überzeugt, dass eine vielfältige Belegschaft für unseren Erfolg entscheidend ist. Deshalb sind wir stolz darauf, ein Arbeitgeber der Chancengleichheit zu sein. Wir stellen auf der Grundlage von Erfahrung und Qualifikation sowie unter Berücksichtigung der jeweiligen beruflichen Anforderungen ein, unabhängig von insbesondere Hautfarbe, Abstammung, Religion, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Alter, Staatsbürgerschaft, Familienstand, Behinderung oder Geschlechtsidentität. Magna nimmt den Schutz deiner persönlichen Daten ernst. Wir raten dir davon ab, Bewerbungen per E-Mail zu senden, um die GDPR-Anforderungen und die des lokalen Datenschutzgesetzes zu erfüllen.

Jetzt bewerben »