Jetzt bewerben »

Supplier Quality Engineer (m/w/d)

Jobnummer:  23885
Gruppe:  Magna Mechatronics, Mirrors & Lighting
Division:  Magna Car Top Systems (Bietigheim-Bissin
Art der Beschäftigung:  Festanstellung
Standort: 

Bietigheim-Bissingen, BW, DE

Magna

 

Jobnummer: 23885 
Gruppe: Magna Mechatronics, Mirrors & Lighting 
Division: Magna Car Top Systems (Bietigheim-Bissingen) 
Art der Beschäftigung: Festanstellung 
Standort: Bietigheim-Bissingen

 

Unternehmensbeschreibung
Frische Luft gefällig? Den Fahrtwind spüren und den Himmel sehen? Wir bieten interessante Perspektiven für alle, die beruflich etwas bewegen wollen.
Magna Roof Systems entwickelt und produziert Fahrzeugdachsysteme für viele Automobilhersteller weltweit. Mit unseren weltweiten Entwicklungs- und Produktionskapazitäten sind wir immer in der Nähe unserer Kunden und können ein weltweit agierendes Projektmanagement bieten.
Magna Roof Systems bietet das gesamte Spektrum an Dachsystemen wie Softtops, Retractable Hardtops und Faltschiebedächern. Unsere Produkte sind von der Entwicklung bis zur Produktion auf die Anforderungen unserer Kunden abgestimmt und zeichnen sich durch vielfältige Innovationen aus

 

Jobbeschreibung

Für unseren Bereich Supplier Quality Assurance am Standort Bietigheim-Bissingen (Großraum Stuttgart) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Supplier Quality Engineer (m/w/d).

Hauptaufgaben

  • Technische Lieferanten- und Herstellbarkeitsbeurteilung vor der Lieferantenauswahl
  • Durchführung von Lieferantenaudits (VDA 6.3)
  • Mitwirkung bei der Angebotsverifizierung
  • Technische Unterstützung bei der Durchführung von Fehlermöglichkeits- und Einflussanalyse
  • Prozessabnahmen im Zuge von Bemusterungen und Requalifizierungen
  • Durchführung von Run@Rate-Beurteilungen
  • Technische Koordination bei Verlagerung und bei Lieferantenwechsel
  • Kontinuierliche Lieferantenpanelüberwachung mittels Kennzahlen
  • Ausbau und Weiterentwicklung des Lieferantenstammes
  • Hilfeleistung für die Werksqualität im Eskalationsfall
  • Vorortanalysen beim Lieferanten im Fehlerbeseitigungsprozess
  • Sonderaufgaben

Anforderungsprofil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium Ingenieurwesen, Techniker o.ä.
  • Fundierte Erfahrung in Aluminium– und Magnesiumdruckguss sowie C-Teile-Management
  • Erfahrung im technischen Umfeld der Automobil(zuliefer)industrie
  • Fundierte Erfahrungen im Lieferantenmanagement in der Serienphase und in der Projektabwicklung
  • Gute Kenntnisse in den Regelwerken VDA und IATF 16949
  • Gute EDV-Kenntnisse MS-Office und SAP
  • Prozessauditor nach VDA 6.3: 2016 von Vorteil
  • Sehr gute Kenntnisse in Produktionsabläufen

Weitere Informationen

Wenn unsere Anzeige Bewegung in Ihren Alltag gebracht hat und Sie unsere Visionen vom multifunktionalen Auto der Zukunft gemeinsam mit uns Realität werden lassen wollen, freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung

09--Supply Chain F--Permanent/Regular 

Jetzt bewerben »