Diese Stelle teilen
Jetzt bewerben »

Senior Toleranzmanager (m/w/d)

Jobnummer:  43351
Gruppe:  Magna Steyr
Division:  Magna Steyr Fahrzeugtechnik
Art der Beschäftigung:  Festanstellung
Standort: 

GRAZ, AT

Mehr als 3,7 Millionen gefertigte Fahrzeuge und über 120 Jahre Erfahrung im Automobilbau sowie ein umfassendes Leistungsspektrum machen Magna Steyr zum weltweit führenden, markenunabhängigen Entwicklungs- und Fertigungspartner für Automobilhersteller. Als Teil von Magna International, einem international tätigen Unternehmen mit fast 450 Standorten weltweit, bieten wir ein abwechslungsreiches Arbeitsumfeld mit Entwicklungsmöglichkeiten in aller Welt.
 

DER JOB MIT DER BESTEN SERIENAUSSTATTUNG

 

Für unser Werk in Graz/Österreich suchen wir für den Bereich Qualitätsmanagement einen Senior Toleranzmanager (m/w/d).
In dieser Position zählen gutes räumliches Vorstellungsvermögen, Teamfähigkeit und Organisationsstärke sowie eine analytische Denkweise zu Ihren Stärken.

Ihre Aufgaben

 

  • Sie arbeiten von Beginn an eng mit der Entwicklung zusammen, um die Toleranzen der einzelnen Bauteile am virtuellen Fahrzeug mit den Qualitätsansprüchen unserer namhaften Kunden abzugleichen.
  • Anhand von Berechnungen, optischer Prüfung und Simulationen legen Sie ein Toleranzkonzept fest, das die Qualitätsmerkmale berücksichtigt, das durchführbar ist und wirtschaftlich die Vorgaben erfüllt.
  • Sie sind in direkter Abstimmung mit unseren Kunden und leiten Arbeitskreisbesprechungen mit der Entwicklung, unserer Produktion, den Lieferanten und Kunden.
  • Auch während der Anlauf- und Serienphase der Gesamtfahrzeugprojekte unterstützen Sie die Produktion mit Ihrem Know-how, um Optimierungen in den Montageprozessen zu erreichen.

Ihr Profil

 

  • Erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, FH, TU)
  • Berufserfahrung im Bereich Fahrzeugbau, Fahrzeugtechnik oder Konstruktion erforderlich
  • Fundierte Kenntnisse im Umgang mit Catia V5 oder NX
  • Erfahrung mit Toleranzberechnungsprogrammen (Simtol, 3DCS) 
  • Kommunikationsstärke – Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
  • Moderate Dienstreisebereitschaft

Unser Angebot

 

  • Eine einzigartige Unternehmenskultur geprägt von Kollegialität und Teamspirit
  • Langfristige Perspektiven in einem internationalen Unternehmen
  • Ein interessantes, abwechslungsreiches Aufgabengebiet 
  • Eine umfangreiche und gut strukturierte Einschulung
  • Attraktive Rahmenbedingungen für Weiterbildungen
  • Homeoffice-Möglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Gewinnbeteiligung am Unternehmenserfolg

 

Zusätzlich bietet Magna Steyr am Standort Graz mit dem mylife-Programm ein umfangreiches Angebot an attraktiven Zusatzleistungen von Kinderbetreuung und Gesundheitsförderung über Freizeit- und Sportangeboten bis hin zu vielen Vergünstigungen im Alltag.

 

Das Mindestgehalt liegt bei € 3.200,-- brutto pro Monat (14 x p.a.). Abhängig von der spezifischen Berufserfahrung ist eine dementsprechende Bereitschaft zu einer Überzahlung vorhanden!

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung inklusive Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnissen.

 

Kontakt:
Mag. Martina Fink
HR-Management Engineering
Magna Steyr Fahrzeugtechnik AG & Co KG
Tel: +43/664/8840-4064

11--Quality F--Permanent/Regular 

Jetzt bewerben »