Diese Stelle teilen
Jetzt bewerben »

Engineer Environmental Compliance (m/w/d)

Jobnummer:  39382
Gruppe:  Magna Steyr
Division:  Magna Steyr Fahrzeugtechnik
Art der Beschäftigung:  Werkvertrag/Leiharbeitnehmer
Standort: 

GRAZ, AT

Mehr als 3,7 Millionen gefertigte Fahrzeuge und über 120 Jahre Erfahrung im Automobilbau sowie ein umfassendes Leistungsspektrum machen Magna Steyr zum weltweit führenden, markenunabhängigen Entwicklungs- und Fertigungspartner für Automobilhersteller. Als Teil von Magna International, einem international tätigen Unternehmen mit fast 450 Standorten weltweit, bieten wir ein abwechslungsreiches Arbeitsumfeld mit Entwicklungsmöglichkeiten in aller Welt.
 

DER JOB MIT DER BESTEN SERIENAUSSTATTUNG

Für unser Engineering Center Austria in Graz/Österreich suchen wir ein Teammitglied für den Fachbereich Complete Vehicle & Architecture. In dieser Position zählen fachspezifische Kenntnisse auf dem Gebiet der Fahrzeugentwicklung sowie eine systematische, prozessorientierte und teamorientierte Arbeitsweise zu Ihren Stärken.

In dieser Funktion unterstützen Sie bei der Implementierung, Umsetzung & Validierung von Produktumweltverträglichkeitsanforderungen (Nachhaltigkeit, Ökobilanzierung, Recycling, Material Compliance & IMDS, Vehicle Interior Air Quality, Verdunstungsemissionen, etc.) in Entwicklungsprojekten.
Sie berichten dazu direkt an den Gruppenleiter für Environmental Compliance, sowie in Projekten an die jeweiligen Projektvorgesetzten.

 

Ihre Aufgaben

 

  • Umsetzung der Schwerpunkte des Integrationsteams (I-Team) Environment im Rahmen von Entwicklungsprojekten
  • Sicherstellung der Erreichung der Qualitäts-, Funktions-, Termin- und Kostenziele des I-Teams Environment in Entwicklungsprojekten
  • Unterstützung bei der Umsetzung der Umweltmanagementanforderungen im Engineering Center Graz
  • Problemlösungs- und Maßnahmenverantwortung zur Zielerreichung für den anvertrauten Arbeitsumfang im Gesamtfahrzeug
  • Zusammenarbeit und Kommunikation mit anderen Fachbereichen

 

Ihr Profil

 

  • Abgeschlossene technische Ausbildung: TU / FH / HTL mit Berufserfahrung im Bereich Werkstoff-, Kunststoff- oder Umwelttechnik bzw. industrieller Umweltschutz
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich Werkstoffe und Ecodesign
  • Kenntnisse in Ökobilanzierung und/oder umweltgerechter Produktentwicklung
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort & Schrift
  • Analytische und genaue Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit und ausgeprägte soziale Kompetenz
  • Proaktive und selbständige Arbeitsweise 
  • Flexibilität & Reisebereitschaft

 

Die Besetzung der Stelle erfolgt vorerst über einen Personaldienstleister!

Unser Angebot

 

  • Eine einzigartige Unternehmenskultur geprägt von Kollegialität und Teamspirit
  • Langfristige Perspektiven in einem internationalen Unternehmen
  • Ein interessantes, abwechslungsreiches Aufgabengebiet 
  • Eine umfangreiche und gut strukturierte Einschulung 
  • Attraktive Rahmenbedingungen für Weiterbildungen
  • Gestaltungsmöglichkeiten und Raum für eigene Ideen 
  • Homeoffice-Möglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Gewinnbeteiligung am Unternehmenserfolg
  • Mylife-Programm (Kinderbetreuung, Gesundheitsförderung, Freizeit- und Sportangebote, Vergünstigungen im Alltag)

 

Das Mindestgehalt liegt bei  € 3.000,-- brutto pro Monat (14 x p.a.). Abhängig von Ihrer Ausbildung und spezifischen Berufserfahrung ist eine dementsprechende Bereitschaft zu einer Überzahlung vorhanden!

Unser Kontakt

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung inklusive Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnissen.

 

Kontakt:
Mag. Barbara Trummer
HR-Management Engineering
Magna Steyr Fahrzeugtechnik AG & CoKG
Tel: 0316 / 404 - 3425

 

08--Engineering A--Contractor/Temporary Worker 

Jetzt bewerben »