Diese Stelle teilen
Jetzt bewerben »

Experte im Bereich Antriebsfunktionen und Antriebskalibrierung (m/w/d)

Jobnummer:  37921
Gruppe:  Magna Steyr
Division:  Magna Steyr Fahrzeugtechnik
Art der Beschäftigung:  Festanstellung
Standort: 

GRAZ, AT

Mehr als 3,7 Millionen gefertigte Fahrzeuge und über 120 Jahre Erfahrung im Automobilbau sowie ein umfassendes Leistungsspektrum machen Magna Steyr zum weltweit führenden, markenunabhängigen Entwicklungs- und Fertigungspartner für Automobilhersteller. Als Teil von Magna International, einem international tätigen Unternehmen mit fast 450 Standorten weltweit, bieten wir ein abwechslungsreiches Arbeitsumfeld mit Entwicklungsmöglichkeiten in aller Welt.
 

DER JOB MIT DER BESTEN SERIENAUSSTATTUNG

 

Als Experte im Bereich Antriebsfunktionen und Antriebskalibrierung sind Sie in unserem Engineering Center am Standort Graz im Bereich Fahrwerk und Antrieb beschäftigt und für nachstehende Aufgaben zuständig:

Ihre Aufgaben

 

  • Definition und Abstimmung von Zielen und Anforderungen im Projekt
  • High Level Definition von Antriebsfunktionen
  • Antriebskalibrierung am Prüfstand und im Fahrzeug (Fokus Elektromobilität)
  • Definition und Durchführung der Funktionsabsicherung auf System- und Gesamtfahrzeugebene
  • Abstimmungstätigkeiten (Lieferanten, Kunden und interne Fachteams)
  • Erprobungsorganisation und Durchführung
  • Ausarbeitung von Präsentationen und Reporting in das Projekt und an den Kunden

Ihr Profil

 

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (FH / TU)
  • Mehrjährige Erfahrungen in der Automobilindustrie
  • Fundiertes Wissen zu funktionaler Antriebsintegration
  • Erfahrung im Bereich Antriebskalibrierung, speziell in Richtung Fahrbarkeit und Elektromobilität
  • Fundierte Kenntnisse in der Anwendung von Applikationstools (INCA, Vector CANalyzer, …)
  • Prototypenführerschein von Vorteil
  • Interesse an Gesamtfahrzeugentwicklung
  • Kenntnisse im Bereich funktionale Entwicklung nach ISO 26262 erwünscht
  • Teamfähigkeit und Kontaktfreudigkeit
  • Proaktive und selbständige Arbeitsweise
  • Gute Englischkenntnisse in Wort & Schrift
  • Flexibilität & Reisebereitschaft

Unser Angebot

 

Am Standort Graz bietet Magna Steyr mit dem mylife-Programm ein umfangreiches Angebot an attraktiven Zusatzleistungen von Kinderbetreuung  und Gesundheitsförderung über Freizeit- und Sportangeboten bis hin zu vielen Vergünstigungen im Alltag und einer Gewinnbeteiligung.

 

Das Mindestgehalt beträgt zwischen € 3.440 und  € 3.570 brutto pro Monat (14 x p.a.). Abhängig von Ihrer spezifischen Berufserfahrung ist eine dementsprechende Bereitschaft zu einer Überzahlung vorhanden!

 

 

Kontakt:
Mag.(FH) Maier Karin
HR Management Engineering
Magna Steyr Fahrzeugtechnik AG & Co KG
Tel.: +43/664/8840 7176

 

 

 

08--Engineering F--Permanent/Regular 

Jetzt bewerben »