Diese Stelle teilen
Jetzt bewerben »

HTL-Absolvent im IT Umfeld (Manufacturing Execution System) (m/f/d)

Jobnummer:  34508
Gruppe:  Magna Corporate
Division:  Magna IT Austria - Graz
Art der Beschäftigung:  Festanstellung
Standort: 

Graz, Styria, AT

Gruppenbeschreibung

Bei Magna entwickeln wir Technologie, die die Branche aufrüttelt und dringende Probleme der Verbraucher, unserer Kunden und unserer Umwelt löst. Wir sind der einzige Anbieter von Mobilitätstechnologie, der ganzheitliches Fachwissen über Fahrzeuge vorweisen kann.

Qualität und kontinuierliche Verbesserung haben für uns höchste Priorität, da unsere Produkte tagtäglich das Leben von Millionen von Menschen beeinflussen. Aber uns macht weit mehr aus als unsere Produkte. Wir sind eine Gruppe von Menschen mit starkem Unternehmergeist, deren kollektives Know-how uns einen Wettbewerbsvorteil verschafft. Bei World Class Manufacturing ist der Weg das Ziel, und es sind unsere talentierten Mitarbeiter, die uns auf diesem Weg anführen.

 

Hauptverantwortlichkeiten

  • Systemmanagement für alle produktionsnahen IT-Systeme, d.h. Administration und Betreuung bestehender Anlagen
  • Analyse, Abstimmung und Umsetzung von Fachbereichsanforderungen
  • Mitarbeit beim Betrieb und Gewährleistung der Verfügbarkeit
  • Mitarbeit bei der Durchführung von Inbetriebnahmen
  • Bereitschaftstätigkeit

Wissen und Ausbildung

  • Bevorzugte Ausbildungszweige sind: Fachrichtung EDV/Organisation, Elektrotechnik oder Wirtschaftsingenieurwesen
  • Erfahrung mit Microsoft-Umgebungen (Windows Server und SQL)
  • Kenntnisse mit SQL erwünscht
  • Erfahrung mit Microsoft-Entwicklungsumgebungen (Visual Studio, WWF, WPF, WCF) von Vorteil

Arbeitserfahrung

  • Abgeschlossene HTL-Ausbildung oder IT Studium

Kompetenzen

  • Teamorientiertes Arbeiten
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift von Vorteil
  • Bei männlichen Bewerbern: Zivil- bzw. Präsenzdienst möglichst abgeschlossen

Arbeitsumfeld

Wir bieten engagierten MitarbeiterInnen eine interessante, abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen Team, sowie Entwicklungsperspektiven durch individuelle Förderung und Weiterbildungsmöglichkeiten in einem global agierenden Umfeld. Fairness und Verantwortungsbewusstsein gegenüber MitarbeiterInnen, diese Grundsätze sind im Herzstück unserer Betriebsphilosophie der Magna Mitarbeiter Charta verankert. Ziel ist ein Arbeitsumfeld, das MitarbeiterInnen inspiriert und motiviert.

 

Reisetätigkeit: 10-20%.

Weitere Informationen

Für diese Position ist eine jährliche Vergütung von mindestens EUR 30.000,- brutto vorgesehen. Wir bieten attraktive Vorteile (z.B.: Mitarbeiterbeteiligungsprogramm) und ein marktkonformes Gehalt, das abhängig von Ihren Fähigkeiten und Erfahrung ist.

 

05--Information Technology F--Permanent/Regular 

Jetzt bewerben »