Jetzt bewerben »

Prozessentwicklung Digital Systems Manufacturing - Schwerpunkt Produktdatenmanagement (m/w)

Jobnummer:  14616
Gruppe:  Magna Steyr
Division:  Magna Steyr Fahrzeugtechnik
Art der Beschäftigung:  Festanstellung
Standort: 

Graz, Styria, AT

Mehr als 3,7 Millionen gefertigte Fahrzeuge und über 120 Jahre Erfahrung im Automobilbau sowie ein umfassendes Leistungsspektrum machen Magna Steyr zum weltweit führenden, markenunabhängigen Entwicklungs- und Fertigungspartner für Automobilhersteller. Als Teil von Magna International, einem international tätigen Unternehmen mit fast 450 Standorten weltweit, bieten wir ein abwechslungsreiches Arbeitsumfeld mit Entwicklungsmöglichkeiten in aller Welt.
 

DER JOB MIT DER BESTEN SERIENAUSSTATTUNG

Für unser Team im Bereich Digital Systems Manufacturing suchen wir eine/n engagierte/n Prozessentwickler/in für den Tätigkeitsschwerpunkt Produktdatenmanagement (PDM).

 

In dieser Position zählen Durchsetzungsvermögen, gesamtheitliches Denken und Handeln sowie eine strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise zu Ihren Stärken.

Ihre Aufgaben

 

  • Erarbeitung und Implementierung bereichsübergreifender PDM-Konzepte, sowie Steuerung der Weiterentwicklung von Prozessen, Methoden und Software-Werkzeugen im Umfeld der virtuellen Produktionsplanung
  • Sicherstellung des reibungslosen Datenaustauschs in modernen Planungssystemen – von der Produktenwicklung, über die Produktionsplanung, bis zur Produktionssteuerung
  • Leitung und Koordination interdisziplinärer Projektteams zur Erarbeitung neuer, ressortübergreifender Prozesse und IT-Lösungen
  • Erhebung und Koordination bereichsübergreifender Anforderungen mit dem Schwerpunkt Produktdatenmanagement
  • Begleitung und stetige Weiterentwicklung neuer PDM-Prozesse und -Lösungen im Serienbetrieb

Ihr Profil

 

  • Erfolgreicher Abschluss einer technischen Ausbildung (HTL/FH/TU)
  • Einschlägige Berufserfahrung (z.B.: IT, Automotive, Produktion, Produktentwicklung,…)
  • Erfahrung mit PLM-Systemen im Bereich Produktionsplanung (z.B. Siemens Teamcenter) von Vorteil
  • Erfahrung im Bereich Projektmanagement
  • Vorkenntnisse im Bereich Produktdatenmanagement sowie in CAD-Systemen (z.B. CATIA, NX) von Vorteil
  • Interesse für Datenmanagement, -organisation und – analyse
  • Hohe Bereitschaft zur Einarbeitung in komplexe Themengebiete
  • IT Affinität
  • Kommunikationsstärke in Deutsch und Englisch

Unser Angebot

 

Am Standort Graz bietet Magna Steyr mit dem mylife-Programm ein umfangreiches Angebot an attraktiven Zusatzleistungen von Kinderbetreuung  und Gesundheitsförderung über Freizeit- und Sportangeboten bis hin zu vielen Vergünstigungen im Alltag und einer Gewinnbeteiligung.

 

Das kollektivvertraglich festgelegte Mindestgehalt bewegt sich, je nach Ausbildung, zwischen € 2.680,-- brutto und € 3.440,-- brutto pro Monat (14 x p.a.). Abhängig von der spezifischen Berufserfahrung ist eine dementsprechende Bereitschaft zu einer Überzahlung vorhanden!

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Ergreifen Sie Ihre Chance, nutzen Sie diese interessante Berufsperspektive mit verantwortungsvoller Tätigkeit sowie Gestaltungsspielraum und werden Sie Teil unseres erfolgreichen Teams! Bitte bewerben Sie sich unter Angabe der gewünschten Planungsfunktion.

 

Kontakt:
Manuela Götzl
HR-Management
Magna Steyr Fahrzeugtechnik AG & Co KG

 

Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird in diesem Formular auf eine geschlechterspezifische Differenzierung verzichtet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne des Gleichbehandlungsgesetzes für beide Geschlechter.

07--Operations F--Permanent/Regular 

Jetzt bewerben »