Diese Stelle teilen
Jetzt bewerben »

Cyber Security Engineer Automotive (m/w/d)

Jobnummer:  44957
Gruppe:  Magna Powertrain
Division:  EC Lannach
Art der Beschäftigung:  Festanstellung
Standort: 

LANNACH, AT

Gruppenbeschreibung

Fortschritt in der Mobilität ist für uns nicht nur ein Schlagwort. Wir bei Magna Powertrain arbeiten täglich an Technologien, Systemen und Konzepten, die Fahrzeuge sicherer, sauberer, komfortabler machen und gleichzeitig für Fahrvergnügen stehen. Als ein führender Anbieter in der globalen Automobilindustrie bieten wir Lösungen für konventionelle, hybride und rein elektrische Fahrzeuge. Unser Name steht für Qualität, Umweltbewusstsein und Sicherheit. Unser Herz schlägt für eine neue Welt der Mobilität. Passt das zu dir? Dann komm zu Magna Powertrain, um mit uns die Grenzen deiner Vorstellungskraft zu erweitern und gemeinsam die Zukunft der Mobilität zu gestalten.

 

Das erwartet dich
 

Am Standort Lannach entwickeln wir die nächste Generation von elektrischen Antriebssystemen für Elektro- und Hybridfahrzeuge. Als Cyber Security Engineer bist du dafür verantwortlich, den Standort hinsichtlich Cyber Security Themen organisatorisch zu entwickeln und zu ertüchtigen. Zusätzlich bearbeitest du während der Konzept- und Serienentwicklungsphase jene spezifischen Arbeitspakete, welche in Hinblick auf Cyber Security Management erforderlich sind. Unter anderem fallen folgende Aufgaben in deinen Verantwortungsbereich:
 

  • Unterstützung bei der Organisation sowie Umsetzung und Etablierung der Cyber Security Prozesse
  • Erstellung projektspezifischer Cyber Security Pläne sowie Verfolgung aller notwendigen Cyber Security Aktivitäten
  • Abstimmung der Cyber Security Aktivitäten mit Kunde und Zulieferer sowie Koordination des interdisziplinären Entwicklungsteams
  • Erarbeitung von Security Anforderungen nach ISO 21434 sowie Unterstützung der Cyber Security Analysen (z.B. TARA, Vulnerability Analysis, Attack Trees, etc.)
  • Erteilung von Cyber Security Freigaben für die zu entwickelnden Systeme
  • Unterstützung der Serienproduktion, Einkauf und Qualität der Produktions-, Betriebs- und Wartungsplanungen mit Fokus auf Cyber Security der Produkte
  • Unterstützung bzw. Organisation von internen/externen Assessments und Audits hinsichtlich Cyber Security
     

Das bringst du mit
 

  • Erfolgreicher Abschluss einer technischen Ausbildung (TU/FH) mit dem Schwerpunkt Mechatronik / Elektrotechnik / Computerwissenschaften, o.Ä.
  • Einschlägige Berufserfahrung im automotiven Umfeld und im Bereich der Cyber Security
  • Kenntnisse von ISO 21434 sowie idealerweise auch ISO 26262, ISO 15504 (SPICE) und Analysetechniken (FMEA, FTA, FMEDA, TARA, …)
  • Kommunikative Persönlichkeit mit schneller Auffassungsgabe und analytischer Denkweise
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
     

Das bieten wir
 

Bei uns werden die DU-Kultur sowie flache Hierarchien gelebt. Nach Beginn eines umfangreichen und strukturierten Onboarding-Systems, wo dir ein Pate / eine Patin zur Seite steht, bist du direkt an der Entwicklung, dem Design und der Fertigung der weltweit fortschrittlichsten (Elektro-)Mobilitätstechnologien beteiligt. Es erwarten dich spannende Aufgaben und neue Herausforderungen in einem dynamischen und motivierten Team.
 

Unser Standort in Lannach mit rund 2.000 Mitarbeiter_innen ist bequem von Graz über die Autobahn in nur 15 Minuten erreichbar.
 

Darüber hinaus bieten wir dir nachstehende Benefits:
 

  • Flexible Arbeitszeiten und Remote Work für eine ausgewogene Work-Life Balance
  • Gesundheitsprogramme, Sport- und Teamevents
  • Ein umfangreiches Weiterbildungsprogramm und spannende, interne Entwicklungsmöglichkeiten
  • 27 Urlaubstage im Jahr (25 reguläre Urlaubstage und obendrauf ist der 24.12. sowie der 31.12. automatisch frei und du musst keinen Urlaubstag oder Zeitausgleich für diese Tage konsumieren)
  • Kantine
  • Parkplatz für Zweiräder, Vierräder oder Elektrofahrzeuge
  • Diverse Vergünstigungen über den Betriebsrat

 

Einsatz und Qualifikation zahlen sich bei uns aus: durch überkollektivvertragliche Bezahlung ab € 60.000 brutto pro Jahr (Basis: 38,5 Wochenstunden) und vor allem durch das unglaublich gute Gefühl, bei Magna Powertrain durch dein Talent und deiner Persönlichkeit Großes zu schaffen.
 

Zusatzinformationen
 

Bewerbungsfrist: keine

Start: ab sofort
 

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann werde Teil unseres Teams! Wir freuen uns auf deine Online-Bewerbung

 

Bitte bewirb dich ausschließlich online über unser Magna Karriereportal. Aufgrund der Datenschutzgrundverordnung und um deine Daten ausreichend zu schützen, können wir keine Bewerbungen per Email entgegennehmen. Zusätzlich können wir dir auf diese Weise schneller antworten oder dich zu einem Gespräch einladen. Hier findest du weitere Tipps für deine Bewerbung: https://www.magna.com/de/unternehmen/karriere/bewerbungsleitfaden 

 

Ansprechpartnerin für noch offengebliebene Fragen:
Bianca Anca, Bakk.
Recruiting Specialist

MAGNA POWERTRAIN
Industriestrasse 35
8502 Lannach, Austria
E recruiting-events.mpt@magna.com

Jetzt bewerben »