Diese Stelle teilen
Jetzt bewerben »

Engineer Software Module Verification (m/w/d)

Jobnummer:  42290
Gruppe:  Magna Powertrain
Division:  EC Lannach
Art der Beschäftigung:  Festanstellung
Standort: 

LANNACH, AT

Gruppenbeschreibung

Weltklasse-Antriebssysteme für die Mobilität von morgen. Daran arbeiten wir bei Magna Powertrain mit Begeisterung. Als ein führender Anbieter in der globalen Automobilindustrie bieten wir ein umfassendes Leistungsspektrum in Design, Entwicklung, Prüfung und Herstellung von komplexen Antriebsstrang- und Getriebesystemen. Unser Name steht für Qualität, Umweltbewusstsein und Sicherheit. Unser Herz schlägt für Innovationen. Passt das zu dir? Komm zu Magna Powertrain, um mit uns die Grenzen deiner Vorstellungskraft zu sprengen und die Zukunft der Mobilität zu gestalten.

 

Das erwartet dich

 

In dieser Rolle bist du Teil des Software Modul Test Teams, das aus erfahrenen Softwaremodultestern für hardwarenahe Basissoftware besteht. Nach einer entsprechenden Einarbeitungszeit übernimmst du die volle Verantwortung für modulseitige Freigabe, der in unseren Steuergeräten eingesetzten Software, die für die Regelung des Allrad-, Hybrid- oder auch e-Drive Systems verantwortlich ist. Die Software wird mit aktuellen Softwaretools in einem kollegialen Umfeld entwickelt und von dir und deinen Kolleg_innen auf Modulebene getestet. Sie wird nahezu weltweit eingesetzt und muss höchsten Sicherheits- und Prozessstandards entsprechen. Unter anderem zählen folgende Aufgaben zu deinem Verantwortungsbereich:
 

  • Entwicklung von Teststrategien und Planung der Testaktivitäten
  • Erstellung von Testfällen, Durchführen von Freigaben und Zusammenstellen der entsprechenden Freigabedokumentation
  • Strategische Weiterentwicklung der Testmethoden und Werkzeuge
  • Standortübergreifende Zusammenarbeit mit anderen Organisationseinheiten

Das bringst du mit

 

  • Abgeschlossene technische Ausbildung an einer FH oder TU mit Schwerpunkt Informatik, Telematik, Elektrotechnik/Elektronik, Automatisierungstechnik, industrielle Elektronik o.ä.
  • Fundierte Kenntnisse der Programmiersprache C
  • Einschlägige Berufserfahrung in Entwicklung und Test von hardwarenaher Software im automotiven Umfeld wünschenswert
  • Erfahrungen in der Entwicklung nach den Automotive Prozessen von Vorteil (Spice, ISO26262 bis ASIL D)
  • Erfahrung mit VectorCAST und / oder statischer Codeanalyse (z.B. Polyspace) wünschenswert
  • Kommunikative, analytische Persönlichkeit mit sehr gutem technischem Verständnis
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
     

Das bieten wir

 

Bei uns wird die DU-Kultur sowie flache Hierarchien gelebt. Nach Beginn eines umfangreichen und strukturierten Onboarding-Systems, wo dir ein Pate zur Seite steht, bist du direkt an der Entwicklung, dem Design und der Fertigung der weltweit fortschrittlichsten (Elektro-)Mobilitätstechnologien beteiligt. Es erwarten dich spannende Aufgaben und neue Herausforderungen in einem dynamischen und motivierten Team.
 

Darüber hinaus bieten wir dir nachstehende Benefits:

  • Flexible Arbeitszeiten und Remote Work
  • Gesundheitsprogramme, Sport- und Teamevents
  • Ein umfangreiches Weiterbildungsprogramm und spannende, interne Entwicklungsmöglichkeiten
  • 27 Urlaubstage im Jahr (25 reguläre Urlaubstage und obendrauf ist der 24.12. sowie der 31.12. automatisch frei und du musst keinen Urlaubstag oder Zeitausgleich für diese Tage konsumieren)
  • Kantine 
  • Diverse Vergünstigungen über den Betriebsrat
     

Einsatz und Qualifikation zahlen sich bei uns aus: durch überkollektivvertragliche Bezahlung ab € 50.000 brutto pro Jahr (Basis: 38,5 Wochenstunden) und vor allem durch das unglaublich gute Gefühl, bei Magna Powertrain durch dein Talent und deiner Persönlichkeit Großes zu schaffen.

Weitere Informationen


 

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann werde Teil unseres Teams! Wir freuen uns auf deine Online-Bewerbung. 
Bitte bewirb dich ausschließlich online. Aufgrund der Datenschutzgrundverordnung können wir leider keine Bewerbungen per Email entgegennehmen.


 

Ansprechpartnerin für noch offengebliebene Fragen:
Bianca Anca, Bakk.
Recruiting Specialist
E recruiting-events.mpt@magna.com

Bewusstsein. Einheit. Stärkung.

Wir bei Magna sind davon überzeugt, dass eine vielfältige Belegschaft für unseren Erfolg entscheidend ist. Deshalb sind wir stolz darauf, ein Arbeitgeber der Chancengleichheit zu sein. Wir stellen auf der Grundlage von Erfahrung und Qualifikation sowie unter Berücksichtigung der jeweiligen beruflichen Anforderungen ein, unabhängig von insbesondere Hautfarbe, Abstammung, Religion, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Alter, Staatsbürgerschaft, Familienstand, Behinderung oder Geschlechtsidentität. Magna nimmt den Schutz deiner persönlichen Daten ernst. Wir raten dir davon ab, Bewerbungen per E-Mail zu senden, um die GDPR-Anforderungen und die des lokalen Datenschutzgesetzes zu erfüllen.

Jetzt bewerben »