Diese Stelle teilen
Jetzt bewerben »

Embedded Software Manager im Automotive Bereich (m/w/d)

Jobnummer:  36041
Gruppe:  Magna Powertrain
Division:  Lannach
Art der Beschäftigung:  Festanstellung
Standort: 

LANNACH, AT

Gruppenbeschreibung

Weltklasse-Antriebssysteme für die Mobilität von morgen. Daran arbeiten wir bei Magna Powertrain mit Begeisterung. Als ein führender Anbieter in der globalen Automobilindustrie bieten wir ein umfassendes Leistungsspektrum in Design, Entwicklung, Prüfung und Herstellung von komplexen Antriebsstrang- und Getriebesystemen. Unser Name steht für Qualität, Umweltbewusstsein und Sicherheit. Unser Herz schlägt für Innovationen. Passt das zu Ihnen? Kommen Sie zu Magna Powertrain, um mit uns die Grenzen Ihrer Vorstellungskraft zu sprengen und die Zukunft der Mobilität zu gestalten.

 

Das erwartet dich


In dieser strategischen Rolle definierst du unter Berücksichtigung der bestehenden und zukünftigen Kundenprogramme die Standards unserer Basis-Software Komponenten und entwickelst diese laufend weiter. Dabei bist du Teil des globalen Core-Technologies Teams, agierst fokussiert im Engineering Bereich und arbeitest eng zusammen mit dem Architektur- und Umsetzungsteam. Du steigerst durch deine Arbeit die Konkurrenzfähigkeit unseres globalen Magna Powertrain Produktportfolios und sorgst für eine zeitgerechte Versorgung unserer zukünftigen Kundenanforderungen. Mit deiner Embedded-Software Expertise verantwortest du nach der Einarbeitungsphase unter anderem folgende Aufgaben: 
 

  • Sicherstellung der globalen Wiederverwendung von Basis-SW-Komponenten 
  • Unterstützung bei der Business Case Planung sowie Umsetzung 
  • Abteilungsübergreifendes Plattform-Management von Basis SW-Komponenten, sowie deren Erweiterung zum Erhalt und Ausbau der Wettbewerbsfähigkeit
  • Planung der Inhalte, sowie Abgleich mit den Anforderungen aus Applikationsprojekten 
  • Lifecycle Planning und Change Management sowie Durchführung von globalen Change Control Boards

Das bringst du mit

 

  • Abgeschlossenes Studium mit dem Schwerpunkt Elektrotechnik, Informatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Einschlägige mehrjährige Berufserfahrung im internationalen automotiven Embedded Software Umfeld 
  • Kenntnisse der AUTOSAR Software-Architektur Standards, sowie sicherheitsrelevante Normen wie z.B.: ISO 26262, SAE J3061
  • Projektmanagement-Know how
  • Erfahrung in der lateralen Führung von crossfunktionalen Teams, sowie in der globalen Zusammenarbeit wünschenswert
  • Sozial kompetente Persönlichkeit mit strategischer und visionärer Denkweise und gleichzeitig analytischer und zielorientierter Arbeitsweise
  • Verhandlungssichere Deutsch und Englisch Kenntnisse
  • Globale Reisebereitschaft im Ausmaß von ca. 10% pro Jahr

Das bieten wir


Bei uns wird die DU-Kultur sowie flache Hierarchien gelebt. Nach Beginn eines umfangreichen und strukturierten Onboarding-Systems, wo dir ein Pate zur Seite steht, bist du direkt an der Entwicklung, dem Design und der Fertigung der weltweit fortschrittlichsten (Elektro-)Mobilitätstechnologien beteiligt. Es erwarten dich spannende Aufgaben und neue Herausforderungen in einem dynamischen und motivierten Team.

Unser Standort in Lannach mit rund 2.000 Mitarbeiter/innen ist bequem von Graz über die Autobahn in nur 15 Minuten erreichbar und auch das Lieblingsausflugsziel der Steirer - die Südsteirische Weinstraße liegt für einen Feierabendausflug ganz nahe.

Darüber hinaus bieten wir dir nachstehende Benefits:
 

  • Flexible Arbeitszeiten und Remote Work
  • Gesundheitsprogramme, Sport- und Teamevents
  • Ein umfangreiches Weiterbildungsprogramm und spannende, interne Entwicklungsmöglichkeiten
  • 27 Urlaubstage im Jahr (25 reguläre Urlaubstage und obendrauf ist der 24.12. sowie der 31.12. automatisch frei und du musst keinen Urlaubstag oder Zeitausgleich für diese Tage konsumieren)
  • Kantine 
  • Diverse Vergünstigungen über den Betriebsrat
     

Einsatz und Qualifikation zahlen sich doppelt aus:
durch überkollektivvertragliche Bezahlung ab € 65.000 brutto pro Jahr und vor allem durch das unglaublich gute Gefühl bei Magna Powertrain durch dein Talent und deiner Persönlichkeit Großes zu schaffen.

 

Wir bieten dir eine attraktive und leistungsgerechte Vergütung, die sich an deiner Qualifikation, deiner Berufserfahrung und dem Kollektivvertrag der Fahrzeugindustrie orientiert. 

Weitere Informationen


Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird innerhalb dieser Stellenausschreibung auf eine geschlechterspezifische Differenzierung verzichtet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne des Gleichbehandlungsgesetzes für alle Geschlechter. Magna ist stolz darauf, ein Arbeitsplatz für Chancengleichheit zu sein, da wir fest davon überzeugt sind, dass die Beschäftigung einer vielfältigen Belegschaft für unseren Erfolg unerlässlich ist. Wir treffen Einstellungsentscheidungen basierend auf deinen Erfahrungen und deiner Qualifikationen, unabhängig von Hautfarbe, Religion, Geschlecht, nationaler Herkunft, sexueller Orientierung, Alter, Staatsbürgerschaft, Familienstand, Behinderung, Geschlechtsidentität oder Veteranenstatus.
 

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann werde Teil unseres Teams! Wir freuen uns auf deine Online-Bewerbung. 

 

Deine Ansprechpartnerin für noch offengebliebene Fragen
Bianca Anca, Bakk.
Recruiting Specialist
MAGNA POWERTRAIN
E: recruiting-events.mpt@magna.com

Jetzt bewerben »