Jetzt bewerben »

Supplier Quality Developer Electrification (m/w/d)

Jobnummer:  7762
Gruppe:  Magna Powertrain
Division:  E-Drive
Art der Beschäftigung:  Festanstellung
Standort: 

Lannach, Styria, AT

Gruppenbeschreibung
 

Weltklasse-Antriebssysteme für die Mobilität von morgen. Daran arbeiten wir bei Magna Powertrain mit Begeisterung. Als ein führender Anbieter in der globalen Automobilindustrie bieten wir ein umfassendes Leistungsspektrum in Design, Entwicklung, Prüfung und Herstellung von komplexen Antriebsstrang- und Getriebesystemen. Unser Name steht für Qualität, Umweltbewusstsein und Sicherheit. Unser Herz schlägt für Innovationen. Passt das zu Ihnen? Kommen Sie zu Magna Powertrain, um mit uns die Grenzen Ihrer Vorstellungskraft zu sprengen und die Zukunft der Mobilität zu gestalten.

 

Das erwartet Sie

Als Supplier Quality Developer / Lieferantenentwickler im innovativen Electrification Bereich sind Sie hautnah bei der Entwicklung neuer Mobilitätskonzepte für die Zukunft dabei. Durch Ihre Mechatronik- oder Elektronik-Erfahrung unterstützen Sie unsere Engineers bei der effizienten Lieferantenkommunikation und der Suche nach den optimalen Partnern für unsere erfolgreichen Produkte. Durch Ihre beruflichen Vorkenntnisse im Elektronik-Umfeld unterstützen Sie uns unsere Lieferantenbasis auf die Anforderungen der Zukunft vorzubereiten. Unter anderen erwarten Sie die nachfolgenden Hauptaufgaben:

 

  • Sie unterstützen in dieser Funktion das Lieferantenqualitätsmanagement im Team der Warengruppe Elektrik/Elektronik
  • Sie orientieren sich in Ihrer Arbeit an den Terminen der unterschiedlichen Programme und unterstützen den Einkauf bei der Lieferantenauswahl (Sourcing Council), Lieferantenänderungsmanagement und Werkzeugtracking.
  • Es bereitet Ihnen Freude, wenn Sie an technischen Workshops teilnehmen und diese auch moderieren (Design Review, Machbarkeit, Messbarkeit).
  • Sie verantworten in dieser Funktion das Projektmanagement mit Ihren zugeordneten Lieferanten.
  • Sie haben hohe Qualitätsansprüche und fordern diese auch von unseren Lieferanten ein, die Sie in Ihrer Entwicklung fördern und unterstützen
  • Sie überwachen und verfolgen den Fortschritt der präventiven qualitätssichernden Maßnahmen (APQP).
  • Sie können sich begeistern für die Durchführung von Prozessaudits mit dem Ziel einer positiven Produkt- und Prozessfreigabe inkl. Leistungstest (PPAP, VDA6.3)
  • Sie koordinieren mit Ihren Lieferanten die regelmäßigen Kontrollen der Qualitätsleistung und leiten ggf. Verbesserungs- und Korrekturmaßnahmen zur Erreichung der Qualitätsziele ein.
  • Sie überwachen für die Ihnen zugeordneten Lieferanten das Reklamationsmanagement (8D).
  • Im Zuge Ihrer erweiterten Tätigkeiten unterstützen Sie ein europaweites, qualitatives Lieferantenmanagement (inkl. Auswahl, Auditierung etc.) für den Aufbau unseres Lieferantennetzwerkes für die Electrification Commodities.
  • Intern und extern positionieren Sie sich als wichtiger Ansprechpartner bei Qualitätsfragen mit den Lieferanten im Bereich der Warengruppe Elektrik/Elektronik.
Das bringen Sie mit
  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL/FH/TU) mit Schwerpunkt Elektrik/Elektronik, Mechatronik
  • Berufserfahrung in der produzierenden Industrie, vorzugsweise im Automobil-Zulieferbereich
  • Erfahrung im Qualitäts- und Projektmanagement
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Professionelles Auftreten, Flexibilität, Reisebereitschaft im europäischen Raum
  • Durchsetzungskraft gepaart mit Konfliktlösungsfähigkeit
  • Hohe Problemlösungskompetenz und Fähigkeit in kritischen Situationen die Übersicht zu bewahren
  • Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten und Freude an der Arbeit im Team
Das bieten wir

Entgelt: Für diese Funktion bieten wir ein attraktives Vergütungspaket das Ihrer individuellen Erfahrung und Qualifikation entspricht. Das Bruttomonatsgehalt für 38,5 Stunden nach Kollektivvertrag der Fahrzeugindustrie beträgt mindestens € 2.960,87 (14 x p.a.) - eine deutliche Überzahlung je nach Vorkenntnissen und Ausbildung ist geplant.

Benefits: Als international tätiges Unternehmen bieten wir Ihnen neben spannenden Aufgaben, flexiblen Arbeitszeiten und einem umfangreichen Weiterbildungsangebot attraktive Zusatzleistungen, wie ein vielfältiges Sport- und Gesundheitsprogramm, zahlreiche Vergünstigungen bei Partnerunternehmen und das Magna Gewinnbeteiligungsprogramm.
 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Werden Sie Teil unseres Teams!
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.

Weitere Informationen

Ansprechpartnerin für diese Position: 
Tamara Gabardi 
Tel.: +43 664 / 80444 – 1476 
Mail: tamara.gabardi@magna.com 
Magna Powertrain GmbH & Co KG 

 

Bewerbungen via E-Mail können wir aus datenschutzrechltichen Gründen leider nicht berücksichtigen, wir bitten um Ihre Online-Bewerbung. 

Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird innerhalb dieser Stellenausschreibung auf eine geschlechterspezifische Differenzierung verzichtet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne des Gleichbehandlungsgesetzes für alle Geschlechter.

09--Supply Chain F--Permanent/Regular 

Jetzt bewerben »