Jetzt bewerben »

eDrive Mechanical System Engineer (m/w/d)

Jobnummer:  14436
Gruppe:  Magna Powertrain
Division:  E-Drive
Art der Beschäftigung:  Festanstellung
Standort: 

Lannach, Styria, AT

Gruppenbeschreibung
 

Weltklasse-Antriebssysteme für die Mobilität von morgen. Daran arbeiten wir bei Magna Powertrain mit Begeisterung. Als ein führender Anbieter in der globalen Automobilindustrie bieten wir ein umfassendes Leistungsspektrum in Design, Entwicklung, Prüfung und Herstellung von komplexen Antriebsstrang- und Getriebesystemen. Unser Name steht für Qualität, Umweltbewusstsein und Sicherheit. Unser Herz schlägt für Innovationen. Passt das zu Ihnen? Kommen Sie zu Magna Powertrain, um mit uns die Grenzen Ihrer Vorstellungskraft zu sprengen und die Zukunft der Mobilität zu gestalten.

 

Das erwartet Sie

Als Mechanical System Engineer unterstützen Sie fachlich ein Team aus Technikern bei der Neu-Definition von Produktkonzepten und Applikationen von eDrive Systemen. Sie sind ein versierter Techniker, der es versteht auf Gesamtsystemebene zu denken und ein besonderes Interesse für Funktionen und Mechatronik (Mechanik, Software, Elektrik/Elektronik) hat. Dabei sind Sie ein wichtiger technischer Ansprechpartner für unsere Kunden, arbeiten eng mit Kollegen aus der Komponentenentwicklung Motor/Gearbox/Inverter, sowie dem Programm-Management zusammen. Insbesondere zählen folgende Aufgaben zu Ihrem Verantwortungsbereich:

•    Erstellung von mechanischen Architekturen bei der Neuentwicklung und Weiterentwicklung elektrischer Antriebssysteme im KFZ- Antriebsstrang, beginnend mit der Plattformdefinition bis hin zur Serienfreigabe
•    Durchführung von Package-Untersuchungen und Integration der eDrive Module ins Kunden-Package, Diskussion der Package-Situation mit dem Kunden und den Komponentenverantwortlichen für Motor/Gearbox/Inverter
•    Definition von Spezifikationen an mechanischen Komponenten auf Basis der Systemanforderungen
•    Standortübergreifende Interaktion innerhalb des Unternehmens, mit Kunden und Lieferanten bezüglich Technik, Kosten und Termine 
•    Unterstützung bei der Suche und Umsetzung von Produktions-Optimierungsmaßnahmen (Kosten & Funktion) hinsichtlich interner & externer Kunden- und Lieferantenanforderungen
•    Organisation und Moderation von Design-Review Workshops auf Gesamtproduktebene, sowie Support bei System-, Produkt- und Konstruktions-FMEA´s
 

Das bringen Sie mit

•    Abgeschlossene akademische Ausbildung oder HTL Abschluss mit mehrjähriger Berufserfahrung in den Fachrichtungen Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen, Fahrzeugtechnik
•    Berufserfahrung im automotive Entwicklungsbereich, bevorzugt im Bereich eMobility oder Getriebeentwicklung
•    Kenntnisse im Umgang mit CATIA V5
•    Sozial kompetente Persönlichkeit mit Kommunikations- und Organisationsgeschick, bei gleichzeitig hoher Durchsetzungskraft, sowie analytischer und strukturierter Arbeitsweise
•    Bereitschaft zu Dienstreisen (5% pro Jahr) und der standortübergreifenden Zusammenarbeit
•    Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
 

Das bieten wir

Weltklasse-Antriebssysteme für die Mobilität von morgen. Daran arbeiten wir bei Magna Powertrain mit Begeisterung. Als ein führender Anbieter in der globalen Automobilindustrie bieten wir ein umfassendes Leistungsspektrum in Design, Entwicklung, Prüfung und Herstellung von Antriebssträngen sowie Motor- und Getriebekomponenten. Unser Name steht für Qualität, Umweltbewusstsein und Sicherheit. Unser Herz schlägt für Innovationen. Passt das zu Ihnen? Dann entdecken Sie gemeinsam mit uns neue Möglichkeiten – mit maximalem Drehmoment für Ihre Ideen.

Benefits: 
Als international tätiges Unternehmen bieten wir Ihnen neben spannenden Aufgaben, flexiblen Arbeitszeitmodellen (Gleitzeit/Home Office) und einem umfangreichen Weiterbildungsangebot attraktive Zusatzleistungen, wie ein vielfältiges Sport- und Gesundheitsprogramm, zahlreiche Vergünstigungen bei Partnerunternehmen (beispielsweise im Bereich Auto, Technik, Reisen, Mode, Freizeit, Sport, Medien, Tickets und Wohnen sowie das Magna Gewinnbeteiligungsprogramm. Darüber hinaus bieten wir eine strukturierte Einschulung (inkl. Onboarding Veranstaltung und Unterstützung durch ein Patensystem) und regelmäßige Team- und Firmenevents.

Entgelt: 
Neben all den bereits genannten Benefits ist es uns wichtig ein faires und attraktives Vergütungspaket anzubieten. Das Bruttomonatsgehalt für 38,5 Stunden nach dem Kollektivvertrag der Fahrzeugindustrie beträgt für diese Position mindestens € 3.003,80 (14 x p.a.). Eine deutliche Überzahlung ist jedoch aufgrund von entsprechenden Erfahrungen und Qualifikationen möglich.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann werden Sie Teil unseres Teams! Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung (magnacareers.com).
 

Weitere Informationen

Ansprechpartnerin für diese Position:
Bianca Winkler
Tel.: +43 664 / 80444 – 3947
Magna Powertrain GmbH & Co KG
 

08--Engineering F--Permanent/Regular 

Jetzt bewerben »