Diese Stelle teilen
Jetzt bewerben »

Bauteilverantwortlicher (m/w/d) Lenksysteme

Jobnummer:  38922
Gruppe:  Magna Steyr
Division:  MAGNA STEYR Engineering Germany GmbH
Art der Beschäftigung:  Festanstellung
Standort: 

Munich, BY, DE

Magna

 

Jobnummer: 38922 
Gruppe: Magna Steyr 
Division: MAGNA STEYR Engineering Germany GmbH 
Art der Beschäftigung: Festanstellung 
Standort: Munich

 

Gruppenbeschreibung

 

Eine mehr als 100-jährige Erfahrung in der Fahrzeugproduktion und ein breites Leistungsspektrum machen Magna Steyr zum weltweit führenden, markenunabhängigen Engineering- und Fertigungspartner für OEMs.

Unser umfassendes Leistungsangebot erstreckt sich über die Produktgruppen Gesamtfahrzeugentwicklung, angefangen bei Systemen und Modulen bis hin zum Gesamtfahrzeug-Engineering, und Gesamtfahrzeugfertigung, wo wir flexible Lösungen von der Nischen- bis zur Volumenfertigung auf Weltklasse-Niveau anbieten. Bislang hat Magna Steyr mehr als 3,5 Millionen Fahrzeuge, aufgeteilt auf 29 Modelle, produziert.

Magna Steyr ist der weltweit erste Fahrzeug-Auftragsfertiger, der eine breite Palette an Antriebstechnologien – vom konventionellen Antrieb über Plug-in-Hybrid bis hin zum rein elektrischen Fahrzeug – in einem Werk fertigt, und das zum Teil auch auf derselben Produktionslinie. Dies unterstreicht unsere Kompetenz als Automobilzulieferer auch in den Bereichen Elektrifizierung und Elektromobilität.

Ihre Aufgaben:


• Als Bauteilverantwortlicher (m/w/d) im Bereich Fahrwerk steuern Sie den Bauteileumfang Lenksysteme in der Serienentwicklung und -betreuung hinsichtlich Konstruktion, Simulation und Versuch
• Dabei koordinieren Sie die Erstellung und Verfolgung der vollständigen Freigabedokumentation und die Datenpflege im Kundensystem
• Sie bewerten Bauteillastenhefte und führen bei Bedarf notwendige Änderungen in Abstimmung mit den Fachstellen zur Freigabeempfehlung
• In dieser Position tragen Sie die Termin-, Technik- und Qualitätsverantwortung für Ihren Bauteilumfang
• Die fachliche Bewertung von Konzeptkonstruktionen gehört ebenfalls zu Ihrem Aufgabenbereich
• Sie steuern eigenverantwortlich den Systemlieferanten sowie das interne und externe Schnittstellenmanagement. Eine enge Zusammenarbeit und Koordination mit den Prozesspartnern ist hierbei im Tagesgeschäft maßgeblich

Ihre Qualifikationen:


• Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Fahrzeugtechnik oder über eine abgeschlossene Berufsausbildung und Weiterbildung zum Techniker
• Idealerweise konnten Sie bereits Berufserfahrung sammeln und bringen spezifische Kenntnisse auf dem Gebiet der Entwicklung und Konstruktion von Fahrwerken insbesondere Lenksysteme mit.
• CATIA V5 Grundkenntnisse (Schnitterstellung, Einfache Änderungen an vorhanden CAD- Daten,..) setzen wir voraus, vertieftes Wissen (z.B.: Bauteilkonstruktion in Solid oder auch als Flächenmodell, Kinematik- Anwendungen, Baugruppen- Erstellung,...) ist wünschenswert
• Erste Kenntnisse der Audi Prozesse sind wünschenswert
• Reisebereitschaft innerhalb Deutschlands und ein Führerschein (Klasse B) sind von Vorteil
• Teamfähigkeit, Organisationstalent und Führungskompetenz zeichnen Sie aus. Verhandlungssichere Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab

Was wir bieten:

 

  • Internationale Projekte verknüpft mit interessanten Aufgaben
  • Eine offene Unternehmenskultur, gutes Arbeitsklima und kollegiale Teamstrukturen
  • Intensive Einarbeitung durch einen persönlichen Paten
  • Beteiligung am Unternehmenserfolg durch Kapital- und Gewinnausschüttung

Interessiert?

Wenn Sie begeisterungsfähig sind und Spaß an Neuem besitzen, zudem noch eine Portion Neugierde und Organisationstalent mitbringen, dann sind Sie genau richtig bei uns. Entsprechende Entwicklungs- und Ausbildungsmöglichkeiten sind Teil der erfolgreichen Magna-Unternehmenskultur.

 

Kontakt:
Duygu Yilmazlar
Recruiting Specialist / HR

08--Engineering F--Permanent/Regular 

Jetzt bewerben »