Jetzt bewerben »

HR Legal Administrator Europe (m/w/d)

Jobnummer:  32027
Gruppe:  Magna Corporate
Division:  Magna International Sailauf
Art der Beschäftigung:  Festanstellung
Standort: 

Munich, BY, DE Sailauf, DE

Magna

 

 

Jobnummer: 32027 
Gruppe: Magna Corporate 
Division: Magna International Sailauf 
Art der Beschäftigung: Festanstellung 
Standort: Munich, Sailauf

 

Gruppenbeschreibung

Bei Magna entwickeln wir Technologie, die die Branche aufrüttelt und dringende Probleme der Verbraucher, unserer Kunden und unserer Umwelt löst. Wir sind der einzige Anbieter von Mobilitätstechnologie, der ganzheitliches Fachwissen über Fahrzeuge vorweisen kann.

Qualität und kontinuierliche Verbesserung haben für uns höchste Priorität, da unsere Produkte tagtäglich das Leben von Millionen von Menschen beeinflussen. Aber uns macht weit mehr aus als unsere Produkte. Wir sind eine Gruppe von Menschen mit starkem Unternehmergeist, deren kollektives Know-how uns einen Wettbewerbsvorteil verschafft. Bei World Class Manufacturing ist der Weg das Ziel, und es sind unsere talentierten Mitarbeiter, die uns auf diesem Weg anführen.

 

Rollenzusammenfassung

Unser Center of Expertise HR Legal and Labour Relations Europe (EU, Marokko, Nordmazedonien, Russland, Schweiz, Serbien und Türkei) berät und unterstützt übergreifend bei allen arbeitsrechtlichen Fragestellungen, bei der Zusammenarbeit mit Betriebsratsgremien und Gewerkschaften sowie bei den Verhandlungen entsprechender kollektiver Vereinbarungen. Labour Relations koordiniert das übergreifende HR Wissensmanagement zu rechtlichen Fragen und übernimmt Verantwortung in anderen Spezialprojekten. Insbesondere ist die Abteilung verantwortlich für Verträge mit unseren mittleren und höheren Führungskräften. 

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine/n HR Legal Administrator Europe (m/w/d) in Teilzeit (20 Stunden) für unseren Standort Sailauf oder München. 

Hauptverantwortlichkeiten

  • Koordination eingehender Anfragen und Aufträge unserer konzerninternen Mandanten
  • Organisation, Verwaltung und Archivierung der arbeitsrechtlichen Akten sowie Bearbeitung/Koordination von eingehenden Rechnungen
  • Erstellen und Prüfen von Arbeitsverträgen und individuellen Vereinbarungen für das europäische Management (Geschäftsführung) in Standardfälle
  • Unterstützung bei der Gestaltung und Entwicklung arbeitsrechtlicher Dokumente und Muster
  • Koordination der Klärung rechtlicher Fragen mit externen Rechtsanwälten und entsprechende Vertragsanpassungen
  • Aktualisierung der Mustervertragssammlung mit Änderungen der Musterverträge nach Absprache
  • Unterstützung bei Optimierung von Prozessen im Bereich der Vertragserstellung und -prüfung
  • Führung einer arbeitsrechtlichen Wissensdatenbank für diverse Länder Europas

Schlüsselqualifikationen / Zentrale Anforderungen

  • Vorzugsweise abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, idealerweise mit Erfahrung im Bereich HR und/oder Legal eines Unternehmens oder einer Kanzlei mit arbeitsrechtlichem Schwerpunkt, oder vergleichbare Ausbildung bzw. Berufserfahrung
  • Hohe Serviceorientierung, Flexibilität, wirtschaftliches Verständnis, Fähigkeit zu pragmatischem und proaktivem Handeln
  • Freude an internationalen Kontakten und Arbeit in länderübergreifenden Projekten
  • Absolute Vertrauenswürdigkeit und gute Selbstorganisation
  • Sehr gutes Kommunikationsvermögen in englischer und mindestens einer anderen relevanten Sprache (vorzugsweise Deutsch, Tschechisch oder Polnisch), weitere Sprachen von Vorteil
  • Sehr gute MS Office Kenntnisse

Weitere Informationen

Wir freuen uns auf Ihre rasche Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins!

06--Legal F--Permanent/Regular 

Jetzt bewerben »