Jetzt bewerben »

Senior CAE Entwicklungsingenieur (m/w/d) Fußgängerschutz Fahrzeugsicherheit

Jobnummer:  38913
Gruppe:  Magna Steyr
Division:  MAGNA STEYR Engineering Germany GmbH
Art der Beschäftigung:  Festanstellung
Standort: 

Munich, BY, DE

Arbeitsstil: 

Magna

 

Jobnummer: 38913 
Gruppe: Magna Steyr 
Division: MAGNA STEYR Engineering Germany GmbH 
Art der Beschäftigung: Festanstellung 
Standort: Munich

 

Gruppenbeschreibung

 

Eine mehr als 100-jährige Erfahrung in der Fahrzeugproduktion und ein breites Leistungsspektrum machen Magna Steyr zum weltweit führenden, markenunabhängigen Engineering- und Fertigungspartner für OEMs.

Unser umfassendes Leistungsangebot erstreckt sich über die Produktgruppen Gesamtfahrzeugentwicklung, angefangen bei Systemen und Modulen bis hin zum Gesamtfahrzeug-Engineering, und Gesamtfahrzeugfertigung, wo wir flexible Lösungen von der Nischen- bis zur Volumenfertigung auf Weltklasse-Niveau anbieten. Bislang hat Magna Steyr mehr als 3,5 Millionen Fahrzeuge, aufgeteilt auf 29 Modelle, produziert.

Magna Steyr ist der weltweit erste Fahrzeug-Auftragsfertiger, der eine breite Palette an Antriebstechnologien – vom konventionellen Antrieb über Plug-in-Hybrid bis hin zum rein elektrischen Fahrzeug – in einem Werk fertigt, und das zum Teil auch auf derselben Produktionslinie. Dies unterstreicht unsere Kompetenz als Automobilzulieferer auch in den Bereichen Elektrifizierung und Elektromobilität.

Über die Rolle

Wir suchen für unseren Standort in München zum nächstmöglichen Zeitpunkt dich als Senior CAE Entwicklungsingenieur (m/w/d) Fußgängerschutz Fahrzeugsicherheit in Festanstellung.

Deine Aufgaben

  • Verantwortung für Entwicklung und Auslegung des Fußgängerschutzes
  • Definition und Steuerung der notwendigen Entwicklungsprozesse zur Zielerreichung in Bezug auf Gesetze und Fahrzeugsicherheitsbewertungen
  • Durchführung komplexer Fußgängerschutzberechnungen, um gesetzliche und Verbraucherschutzanforderungen zu erfüllen
  • Planung und Betreuung von Versuchen im Gesamtfahrzeugkontext
  • Validierung der Ergebnisse und Abgleich mit den Versuchsergebnissen
  • Regelmäßiger Informationsaustausch und Kontaktpflege mit dem Kunden sowie Übernahme repräsentativer Aufgaben
  •  

Wonach wir suchen

  • Flexibilität in der zielgerichteten Auslegung von Prozessvorgaben
  • Teamfähigkeit, Organisationsfähigkeit und Führungserfahrung
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab

Deine bevorzugten Qualifikationen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Mathematik oder Naturwissenschaften mit mehrjähriger Berufserfahrung in der Entwicklung passive Sicherheit
  • Kenntnisse der internationalen Standards und Anforderungen (Gesetze und Verbraucherschutz)
  • Mehrjährige Erfahrung in der FEM-Berechnung Fahrzeugsicherheit/Fußgängerschutz
  • Sicherer Umgang mit CAE-Tools (z. B.: LS-Dyna, PamCrash, Loco, Animator, Generator, Ansa, ...)

Was wir bieten

Bei Magna erwartet dich ein spannendes und dynamisches Arbeitsumfeld, in dem du dazu beitragen kannst, marktführende Automobiltechnologien zu entwickeln. Wir investieren in unser Personal und bieten ihm die Unterstützung und Ressourcen, die es benötigt, um erfolgreich zu sein. Als Mitglied unseres globalen Teams erwarten dich aufregende und vielfältige Aufgaben sowie ein breites Spektrum an Entwicklungsmöglichkeiten. Wir sind nämlich der Meinung, dass dein Karrierepfad genauso individuell sein sollte wie du selbst.

Standort Benefits

  • Internationale Projekte verknüpft mit interessanten Aufgaben
  • Eine offene Unternehmenskultur, gutes Arbeitsklima und kollegiale Teamstrukturen
  • Intensive Einarbeitung durch einen persönlichen Paten
  • Beteiligung am Unternehmenserfolg durch Kapital- und Gewinnausschüttung

Bewusstsein. Einheit. Stärkung.

Wir bei Magna sind davon überzeugt, dass eine vielfältige Belegschaft für unseren Erfolg entscheidend ist. Deshalb sind wir stolz darauf, ein Arbeitgeber der Chancengleichheit zu sein. Wir stellen auf der Grundlage von Erfahrung und Qualifikation sowie unter Berücksichtigung der jeweiligen beruflichen Anforderungen ein, unabhängig von insbesondere Hautfarbe, Abstammung, Religion, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Alter, Staatsbürgerschaft, Familienstand, Behinderung oder Geschlechtsidentität. Magna nimmt den Schutz deiner persönlichen Daten ernst. Wir raten dir davon ab, Bewerbungen per E-Mail zu senden, um die GDPR-Anforderungen und die des lokalen Datenschutzgesetzes zu erfüllen.

08--Engineering F--Permanent/Regular 

Jetzt bewerben »