Diese Stelle teilen
Jetzt bewerben »

Einkäufer (m/w/d)

Jobnummer:  42914
Gruppe:  Magna Steyr
Division:  Supply Chain Managment Sinabelkirchen
Art der Beschäftigung:  Festanstellung
Standort: 

SINABELKIRCHEN, AT

Magna

 

Jobnummer: 42914 
Gruppe: Magna Steyr 
Division: Supply Chain Managment Sinabelkirchen 
Art der Beschäftigung: Festanstellung 
Standort: SINABELKIRCHEN

 

Gruppenbeschreibung

Eine mehr als 100-jährige Erfahrung in der Fahrzeugproduktion und ein breites Leistungsspektrum machen Magna Steyr zum weltweit führenden, markenunabhängigen Engineering- und Fertigungspartner für OEMs.

Unser umfassendes Leistungsangebot erstreckt sich über die Produktgruppen Gesamtfahrzeugentwicklung, angefangen bei Systemen und Modulen bis hin zum Gesamtfahrzeug-Engineering, und Gesamtfahrzeugfertigung, wo wir flexible Lösungen von der Nischen- bis zur Volumenfertigung auf Weltklasse-Niveau anbieten. Bislang hat Magna Steyr mehr als 3,5 Millionen Fahrzeuge, aufgeteilt auf 29 Modelle, produziert.

Magna Steyr ist der weltweit erste Fahrzeug-Auftragsfertiger, der eine breite Palette an Antriebstechnologien – vom konventionellen Antrieb über Plug-in-Hybrid bis hin zum rein elektrischen Fahrzeug – in einem Werk fertigt, und das zum Teil auch auf derselben Produktionslinie. Dies unterstreicht unsere Kompetenz als Automobilzulieferer auch in den Bereichen Elektrifizierung und Elektromobilität.

 

Unternehmensbeschreibung

 

Diese Position bezieht sich auf Fuel Tec (Sinabelkirchen), Zweigniederlassung der Magna Energy Storage Systems GesmbH, einen Geschäftsbereich von Magna Steyr.

 

Als Experte in der Erfüllung spezifischer Kunden-Anforderungen bietet Magna Energy Storage Systems hochqualitative Tanksystemlösungen für PKW und Nutzfahrzeuge. Unser Erfolg basiert auf unserer jahrzehntelangen Erfahrung in der Automobilindustrie, unserer Gesamtfahrzeugexpertise und den neuesten Produktionstechnologien. Unsere kontinuierlichen Innovationen bei Prozessen und Materialien ermöglichen es uns, unseren Wettbewerbsvorteil in echte Vorteile für den Kunden umzuwandeln.

 

Ihre Aufgaben

 

  • Kostenoptimierte Beschaffung von Produktionsmaterialien unter Berücksichtigung der entsprechenden Voraussetzungen (Herstellverfahren, Technologien, technischer Funktion, logistischer sowie qualitativer Prämissen und etwaiger Kundenvorgaben)
  • Eigenverantwortliche Prozesssteuerung der Bestellungen sowie Lieferantenverwaltung (Urgenz von Lieferterminen und Lieferungen)
  • Auftragsvergabe unter Beachtung der technischen und wirtschaftlichen Vorgaben
  • Erarbeitung von Sourcingstrategien sowie Analyse der lokalen und globalen Beschaffungsmärkte
  • Anfragemanagement für Projekte inkl. Nutzung der gegebenen Medien (z. B. Anfrageplattform)
  • Kostenabschätzungen sowie Kalkulationen von Prototypen und Serienteile
  • Selbstständige Vorbereitung und Führung von Jahrespreisverhandlungen
  • Durchführung und Überwachung von Bestellungen für Prototypen bis hin zur Serienreife
  • Durchführung und Überwachung von Liefermahnungen
  • Überwachung/Vermeidung von Lieferengpässen
  • Erstellung und Verhandlung von Einkaufsverträgen auf Basis der gegebenen Vertragsstruktur
  • Selbstständiges Aufzeigen von Einsparungspotentialen im Zuge der Projektumsetzung
  • Unterstützung in der Angebotslegung zum Kunden
  • Erweiterung und Pflege eines geeigneten Netzwerkes von Lieferanten
  • Organisation und Leitung von Lieferantenterminen sowie Workshops intern und extern

Ihr Profil

 

  • Abgeschlossene wirtschaftliche oder technische Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im industriellen Umfeld von Vorteil
  • Ausgezeichnete Deutschkenntnisse, verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift
  • IT-Kenntnisse: Microsoft Office, SAP Kenntnisse von Vorteil
  • Kenntnisse in der Erstellung von Kalkulationen von Vorteil
  • Technisches Verständnis, Qualitätsbewusstsein und Kostenbewusstsein
  • Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsvermögen und Kommunikationsstärke in der Zusammenarbeit mit Kollegen und Geschäftspartnern
  • Freude an der Lösung von kniffligen Aufgabenstellungen für komplexe Themen
  • Reisebereitschaft (ca. 10-15%), Belastbarkeit, hohes Engagement, zeitliche Flexibilität

Unsere Benefits

 

  • Flexible Arbeitszeitmodelle (Gleitzeit, Home Office...)
  • Teil- und Vollzeitmöglichkeit nach Vereinbarung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Weiterbildungsprogramme sowie interne Entwicklungsmöglichkeiten
  • Kantine
  • Magna-Mitarbeiter-Gewinnbeteiligungen
  • Diverse Mitarbeitervergünstigungen
  • Mitarbeiterparkplätze (E-Ladestationen vorhanden)

Unser Angebot

 

Wir bieten ein attraktives Vergütungspaket, das Ihrer Qualifikation und Erfahrung entspricht. Sie haben bei uns die Möglichkeit, basierend auf Ihrer individuellen Leistung aktiv Ihr Jahreseinkommen in einem international erfolgreichen Konzernumfeld positiv zu beeinflussen.

 

Aus gesetzlichen Gründen sind wir verpflichtet darauf hinzuweisen, dass das Mindestgehalt für diese Position bei monatlich brutto € 3.093,91 liegt. Wir sind aber bereit, entsprechend Erfahrung und Qualifikation ein deutlich höheres Entgelt zu leisten.

Sie haben sich zum Ziel gesetzt, Ihre Persönlichkeit, Ihre Kraft und Ihre Zeit dort zu investieren, wo es sich zu investieren lohnt? In eine Aufgabe, die Spaß macht und Sie zugleich fordert? Wir freuen uns auf Ihre Online Bewerbung unter https://www.magna.com/de/unternehmen/karriere.

Jetzt bewerben »