Diese Stelle teilen
Jetzt bewerben »

Cyber Security Coordinator (m/w/d)

Jobnummer:  46297
Gruppe:  Magna Steyr
Division:  EC Germany
Art der Beschäftigung:  Festanstellung
Standort: 

SINDELFINGEN, DE

Magna

 

Jobnummer: 46297 
Gruppe: Magna Steyr 
Division: EC Germany 
Art der Beschäftigung: Festanstellung 
Standort: SINDELFINGEN

 

Magna Steyr Engineering Germany verbindet die Stärken eines Konzerns mit der Flexibilität eines mittelständischen Betriebes. Wir sind ein aufstrebendes und stark wachsendes Unternehmen mit fairen Vertragskonditionen und vielen attraktiven Zusatzleistungen.

 

MIT UNS NIMMT IHRE KARRIERE FAHRT AUF

 

Wir suchen kreative Köpfe, die neue Ideen bringen, Eigenverantwortung wahrnehmen und Kollegen mit ihrer Begeisterung für Technik anstecken. Magna Steyr Engineering Germany ist ein Geschäftsbereich von Magna Steyr. Als weltweit führender, markenunabhängiger Partner für Automobilhersteller bieten wir Engineering-Dienstleistungen von der Konzeptuntersuchung bis hin zur Gesamtfahrzeugentwicklung an. Bislang haben wir als Automobilzulieferer mehr als 3,3 Millionen Fahrzeuge produziert.

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung und Pflege unseres Cyber Security- und Software Update Management Systems (CSMS/SUMS) gemäß UNECE R.155/156 und ISO/SAE 21434
  • Mitarbeit in spannenden Automobil-Entwicklungsprojekten
  • Koordination von Gefahren- und Risikobewertungen (TARA)
  • Unterstützung und Beratung der Projektteams in sicherheitsrelevanten Fragen
  • Verfolgung des Status von vorhandenen Sicherheitsanalysen und -tests (z. B: Code Reviews, Penetration Tests) sowie Unterstützung externer Tests und Audits
  • Botschafter der „Cyber Security Kultur“ im Unternehmen

Ihre Qualifikationen:

  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Informatik, Elektrotechnik oder eines vergleichbaren Studienganges
  • Kenntnisse im Bereich Cyber Security, idealerweise im Automobilumfeld
  • Idealerweise Kenntnisse im Bereich Diagnose
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Hohe Einsatz- und Kommunikationsbereitschaft
  • Systematische und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Kreativität sowie ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Anpassungsfähigkeit und Flexibilität werden vorausgesetzt

Was wir bieten:

  • Internationale Projekte verknüpft mit interessanten Aufgaben
  • Eine offene Unternehmenskultur, gutes Arbeitsklima und kollegiale Teamstrukturen
  • Intensive Einarbeitung durch einen persönlichen Paten
  • Beteiligung am Unternehmenserfolg durch Kapital- und Gewinnausschüttung

Weitere Informationen

Interessiert?

Dann bewerben Sie sich online mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und dem nächstmöglichen Eintrittstermin.

 

Kontakt:
Petra Mäuser
Head of Human Resources

Jetzt bewerben »