Diese Stelle teilen
Jetzt bewerben »

Project Engineer Functional Safety Manager (m/w/d)

Jobnummer:  44780
Gruppe:  Magna Steyr
Division:  EC Germany
Art der Beschäftigung:  Festanstellung
Standort: 

SINDELFINGEN, DE

Magna

 

Jobnummer: 44780 
Gruppe: Magna Steyr 
Division: EC Germany 
Art der Beschäftigung: Festanstellung 
Standort: SINDELFINGEN

 

Magna Steyr Engineering Germany verbindet die Stärken eines Konzerns mit der Flexibilität eines mittelständischen Betriebes. Wir sind ein aufstrebendes und stark wachsendes Unternehmen mit fairen Vertragskonditionen und vielen attraktiven Zusatzleistungen.

 

MIT UNS NIMMT IHRE KARRIERE FAHRT AUF

 

Wir suchen kreative Köpfe, die neue Ideen bringen, Eigenverantwortung wahrnehmen und Kollegen mit ihrer Begeisterung für Technik anstecken. Magna Steyr Engineering Germany ist ein Geschäftsbereich von Magna Steyr. Als weltweit führender, markenunabhängiger Partner für Automobilhersteller bieten wir Engineering-Dienstleistungen von der Konzeptuntersuchung bis hin zur Gesamtfahrzeugentwicklung an. Bislang haben wir als Automobilzulieferer mehr als 3,3 Millionen Fahrzeuge produziert.

Ihre Aufgaben:

  • Begleitung des Entwicklungsprozesses Gesamtfahrzeug
  • Übernahme von Verantwortung im Bereich Functional Safety
  • Durchführen von Anforderungsanalysen aus dem Fahrzeuglastenheft auf Basis ISO 26262(-2)
  • Erstellen von System Sicherheitskonzepten, Koordination der Durchführung von Sicherheitsanalysen (FMEA, FTA)
  • Erstellen von System Safety Plänen (Termine, Verantwortlichkeiten -> RASI)
  • Support in der Erstellung von Testplänen hinsichtlich Functional Safety und in der Vorbereitung der Durchführung von Tests in der funktionalen Sicherheit
  • Moderation von Verification Reviews (nach ISO 26262 -> ASIL / HARA)
  • Dokumentation von Fehlern und Lösungen im Sinne des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses (KVP)
  • Erfahrung in Entwicklungsprozessen der Daimler AG bzw. Porsche AG sind wünschenswert

Ihre Qualifikationen:

  • Sie sind Ingenieur-, Techniker Fachrichtung Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, oder besitzen vergleichbare mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Gesamtfahrzeugentwicklung
  • Sie verfügen über mehrjährige fachliche Erfahrung im Functional Safety Prozess
  • Idealerweise Erfahrung in der Durchführung / Begleitung von FuSa Tests
  • Teamfähigkeit, Organisationsfähigkeit und Durchsetzungsvermögen zeichnen Sie aus
  • Hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein sind für Sie selbstverständlich
  • Eine selbständige, zielgerichtete Arbeitsweise gehört zu Ihren Stärken
  • Verhandlungssichere Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift zählen ebenfalls zu ihren Stärken

Was wir bieten:

  • Internationale Projekte verknüpft mit interessanten Aufgaben
  • Eine offene Unternehmenskultur, gutes Arbeitsklima und kollegiale Teamstrukturen
  • Intensive Einarbeitung durch einen persönlichen Paten
  • Beteiligung am Unternehmenserfolg durch Kapital- und Gewinnausschüttung

Interessiert?

Dann bewerben Sie sich online mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und dem nächstmöglichen Eintrittstermin.

 

Kontakt:
Lea Maria Meyer
Human Resources Specialist

Jetzt bewerben »