Jetzt bewerben »

Electrical Lead Engineer (w/m/d)

Jobnummer:  7229
Gruppe:  Magna Electronics
Division:  Magna Electronics Sailauf
Art der Beschäftigung:  Festanstellung
Standort: 

Sailauf, BY, DE

Magna

 

 

Jobnummer: 7229 
Gruppe: Magna Electronics 
Division: Magna Electronics Sailauf 
Art der Beschäftigung: Festanstellung 
Standort: Sailauf

 

Gruppenbeschreibung
 

Die ADAS-Technologien von Magna ebnen den Weg für das autonome Fahren und tragen zu einer höheren Lebensqualität bei.
 


Das vollautonome Fahren rückt in greifbare Nähe. Doch um die dafür nötige Technologie entwickeln zu können, müssen komplette ADAS-Systeme oder modulare Lösungen an beliebige Fahrzeuge und Mobilitätsanforderungen angepasst werden.

Mit den elektronischen Lösungen von Magna können OEMs ihren Kunden Fahrzeugfunktionen bieten, die deren Leben verbessern. Unser ganzheitliches Fachwissen über Fahrzeuge, unsere strategischen Partnerschaften und unsere Innovationskultur ermöglichen es uns, unsere branchenführenden Technologien auf die Straße zu bringen und weiterhin an einem sichereren, intelligenteren und stärker vernetzten Mobilitätserlebnis für alle Menschen zu arbeiten.

 

 

 

Hauptverantwortlichkeiten
  • Entwicklung eines neuen automotive RADAR mit dem Fokus auf die elektrische Architektur in Zusammenarbeit mit allen am Produkt beteiligten Gruppen (Software, Mechanik, …)
  • Bewertung und Management von Kundenanforderungen und -spezifikationen
  • Bewertung und Management von internen und externen Design Change Requests
  • Primärer Ansprechpartner für Hardware-/Elektronikfragen
  • Marktanalyse für neue Technologien und Techniktrends wie z.B. neue High-Speed Schnittstellen
  • Fachliche Koordination aller Hardware/Elektronik relevanten Aktivitäten innerhalb des Projektes
  • Dokumentation des umgesetzten Designs, der durchgeführten Tests und weiterer Dokumentation nach dem angewandten Entwicklungsprozess 

​​​​​​​

Schnittstellenaufgaben:

  • Regelmäßige Kommunikation mit der Projektleitung, dem gesamten Hardware Projektteam, Lead Ingenieuren, Produktion, Kunden und weiteren Stakeholdern
  • Unterstützen und halten von Präsentationen beim Kunden
  • Fachliche Kommunikation mit dem Kunden in allen Projektphasen
Schlüsselqualifikationen / Zentrale Anforderungen
  • Minimum 5 Jahre Erfahrung in der Entwicklung von elektrischen Schaltkreisen, bevorzugt im Automobilumfeld
  • Sehr gute Kenntnisse mit
    • verschiedenen Entwicklungstools (z.B. Altium Designer, Mentor)
    • Requirements-Management Tools wie DOORS und FMEA Methoden und Tools
    • Worst Case Circuit Analysis in Mathcad oder Excel
    • dem V-Modell
    • Messgeräten wie z.B. Oszilloskopen, Netzwerkanalysatoren und RF Signalgeneratoren
  • Kenntnisse der Normen und Standards in der Automotive Industrie wie ISO 26262
  • Erfahrung mit Automotive RADAR Systemen ist von Vorteil 
  • Starkes Verständnis für technische Datenblätter und deren Interpretation
  • Ausgeprägtes Verständnis für digitale High-Speed Designs wie z.B. FPGA und DDR-Memory
    • Schnittstellen und Busse wie CAN-FD, Multimode Ethernet, LVDS und andere
    • Inter-Prozessorkommunikation Architekturen und deren Parameter wie Bandbreite
  • Exzellente Kommunikation und Präsentationsfähigkeiten
  • Starke interkulturelle Kompetenz
  • Reisebereitschaft, national sowie international
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Strukturierte und organisierte Arbeitsweise
  • Führerschein der Klasse B
  • Profunde Kenntnisse mit MS Office (inkl. Visio und Project)

08--Engineering F--Permanent/Regular 

Jetzt bewerben »