Diese Stelle teilen
Jetzt bewerben »

HR Business Partner (m/w/d)

Jobnummer:  39129
Gruppe:  Magna Electronics
Division:  Magna Electronics Sailauf
Art der Beschäftigung:  Festanstellung
Standort: 

SAILAUF, DE Munich, BY, DE Sailauf, DE Munich, BW, DE MUENCHEN, DE

Magna

 

Jobnummer: 39129 
Gruppe: Magna Electronics 
Division: Magna Electronics Sailauf 
Art der Beschäftigung: Festanstellung 
Standort: SAILAUF, Sailauf, Munich, MUENCHEN, Munich

 

Gruppenbeschreibung

Die ADAS-Technologien von Magna ebnen den Weg für das autonome Fahren und tragen zu einer höheren Lebensqualität bei.
 

Das vollautonome Fahren rückt in greifbare Nähe. Doch um die dafür nötige Technologie entwickeln zu können, müssen komplette ADAS-Systeme oder modulare Lösungen an beliebige Fahrzeuge und Mobilitätsanforderungen angepasst werden.

Mit den elektronischen Lösungen von Magna können OEMs ihren Kunden Fahrzeugfunktionen bieten, die deren Leben verbessern. Unser ganzheitliches Fachwissen über Fahrzeuge, unsere strategischen Partnerschaften und unsere Innovationskultur ermöglichen es uns, unsere branchenführenden Technologien auf die Straße zu bringen und weiterhin an einem sichereren, intelligenteren und stärker vernetzten Mobilitätserlebnis für alle Menschen zu arbeiten.

 

Rollenzusammenfassung

Für unser Human Resources (HR) Team suchen wir zur weiteren Verstärkung zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen HR Business Partner (m/w/d) an unserem Standort in SailaufAlzenau oder München.

 

Als HR Business Partner sind Sie mitverantwortlich für die Entwicklung und Umsetzung geeigneter HR-Maßnahmen zur Unterstützung der erfolgreichen Realisierung der weltweiten Unternehmensstrategie. In diesem Rahmen arbeiten Sie eng mit unterschiedlichen internationalen HR-Experten und Führungskräften zusammen. Die erforderlichen HR-Aufgaben in Ihrem Betreuungsbereich organisieren Sie eigenverantwortlich und setzen diese z.T. in Zusammenarbeit und/oder Abstimmung mit internen internationalen HR-Subfunktionen um.

Ihre Hauptaufgaben

  • Beratung, Coaching und Unterstützung der internationalen Führungskräfte vorwiegend an den Standorten in Deutschland bei personellen und organisatorischen Veränderungsprozessen sowie Maßnahmen zur Verbesserung der Employee Experience
  • Selbstständige und vollumfängliche Betreuung zugewiesener Fachbereiche in sämtlichen personellen, sozialen, arbeitsrechtlichen und personalpolitischen Angelegenheiten entlang des Employee Lifecycle (vom Eintritt bis zum Austritt) sowie unter Berücksichtigung der HR-Richtlinien des Unternehmens
  • Konzeption, Implementierung, Weiterentwicklung und Koordination von zugeordneten erfolgskritischen Mitarbeiter-Prozessen sowie der dazugehörigen Instrumente
  • Mitarbeit bei der Planung des Budgets für das übertragene Aufgabengebiet
  • Leiten von bzw. Mitwirken in internen und standortübergreifenden Projekten, Arbeitskreisen etc. inkl. internationaler Zusammenarbeit

Unsere Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Betriebswirtschaft, Wirtschaftspädagogik, Wirtschaftsrecht, Psychologoie oder akademisch vergleichbar
  • Mehrjährige Berufserfahrung als HR Business Partner – im besten Fall in der Automobilindustrie – sowie Kenntnisse der aufgabenbezogenen Arbeitsabläufe, Regeln, Richtlinien und Gesetze
  • Kenntnisse der gängigen IT-Anwendungssysteme von MS Office; Kenntnisse von SAP HCM und Workday von Vorteil
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Selbstständige, zuverlässige sowie ziel- und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Zahlenverständnis und analytisches Denkvermögen
  • Teamfähigkeit, Sozialkompetenz, Kommunikations-, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen
  • Konfliktfähigkeit, Belastbarkeit sowie Flexibilität
  • Organisationsvermögen, Service- sowie Ergebnisorientierung
  • Diskretion

Benefits

  • Kollegiale, fördernde und freundliche Arbeitsatmosphäre mit Duz-Kultur
  • Attraktives und leistungsorientiertes Vergütungspaket
  • Perspektiven und Möglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung durch diverse Trainingsangebote
  • Individuelle Arbeitsgestaltung durch flexible Arbeitszeiten und Möglichkeiten „Office Work“ und „Mobile Work“ persönlich zu nutzen
  • Corporate Benefits Programm
  • Internationales und diverses Umfeld sowie Open Door Culture

Wir haben dein Interesse geweckt, dann überzeuge uns mit einem persönlichen Anschreiben und deinen vollständigen Unterlagen, unter Angabe von möglichem Starttermin und Gehaltsvorstellung, auf unserer Karrierehomepage!

Jetzt bewerben »