Diese Stelle teilen
Jetzt bewerben »

Product Engineer Lighting (m/w/d)

Jobnummer:  31735
Gruppe:  Magna Mechatronics, Mirrors & Lighting
Division:  Magna Mirrors Engineering
Art der Beschäftigung:  Festanstellung
Standort: 

Sailauf, BY, DE

Magna

 

Jobnummer: 31735 
Gruppe: Magna Mechatronics, Mirrors & Lighting 
Division: Magna Mirrors Engineering 
Art der Beschäftigung: Festanstellung 
Standort: Sailauf

 

Gruppenbeschreibung

 

Die Gruppe Mechatronics, Mirrors & Lighting spezialisiert sich auf Automobiltechnologien, welche die Zukunft der Mobilität antreiben. Mit ihrem umfassendem Know-how in Bezug auf die Entwicklung einzigartiger Fahrzeugzugangslösungen, intelligenter Sichtsysteme und fortschrittlicher Beleuchtungstechnologien leuchtet die MML-Gruppe den Weg zu Innovation, Sicherheit und Styling.

 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Product Engineer (m/w/d) für unser zentrales Engineering Center der Magna Mirrors Europe am Standort in Sailauf.

 

Hauptaufgaben

 

  • Entwicklung, Auslegung und Simulation von Lichtteilen (z. B. im Außenspiegel) unter Einhaltung gesetzlicher Vorgaben mithilfe spezifischer Software (z. B. LucidShape, Zemax, CATIA V5, ...)
  • Technische Verantwortung für das Projekt während der gesamten Konzept- und Serienentwicklungsphase inklusive der Überwachung des Budgets
  • Unterstützung des bereichsübergreifenden Teams in den Produktionsstätten von der Angebotsphase bis einschließlich des Produktionsbeginns sowie während der Serienfertigung
  • Verantwortung für die Erstellung von 3D-Modellen sowie 2D-Zeichnungen einschließlich der Freigabe der Daten für die Serienfertigung
  • Koordination externer Dienstleister bei der Vergabe von Aufgabenpaketen
  • Überprüfung von Kundenanforderungen, Produktspezifikationen sowie rechtlichen Anforderungen und Vorschriften in Abstimmung mit dem Projektteam und den Fertigungswerken
  • Bildung der Schnittstelle zu Kunden und Lieferanten
  • Sicherstellung der ECE-Homologation des Produktes
  • Durchführung von Design-Reviews

Qualifikationen und Kompetenzen

 

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich des Mechanical Engineerings oder vergleichbare Qualifikation mit dem Schwerpunkt Lichtsimulation und Lichtberechnung
  • Mehrjährige relevante Berufserfahrung in der Entwicklungsabteilung in einem internationalen Konzern für Automobilindustrie
  • Erfahrung im Bereich des Projektmanagements und der 3D-Datenverarbeitung mit CATIA V5 oder Unigraphics
  • Erfahrung in der Entwicklung von Kunststoffkomponenten sowie Kenntnisse über Spritzwerkzeuge von Vorteil
  • Sehr gute Kenntnisse in den Microsoft Office-Programme sowie SAP
  • Kenntnisse in der Erstellung von Simulationen in LucidShape erforderlich sowie in OpticStudio Zemax wünschenswert
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit und starkes Verantwortungsbewusstsein
  • Sehr gute Kommunikations- sowie Präsentationsfähigkeiten
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Arbeitsumgebung

 

  • Ein international agierendes Unternehmen der Automobilzulieferer-Branche mit starkem Wachstum
  • Ein interessantes und herausforderndes Aufgabengebiet mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung sowie flexiblen Strukturen
  • Regelmäßige Mitarbeitergespräche sowie vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeitregelungen einschließlich der Möglichkeit zum mobilem Arbeiten
  • Professionelle und zielorientierte, aber ebenso nette Kolleg:innen und Führungskräfte

Weitere Informationen

 

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit dem Zeitpunkt Ihrer Verfügbarkeit sowie unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

08--Engineering F--Permanent/Regular 

Jetzt bewerben »