Jetzt bewerben »

System Architekt Gesamtfahrzeug (m/w/d)

Jobnummer:  20336
Gruppe:  Magna Powertrain
Division:  EC Sankt Valentin
Art der Beschäftigung:  Werkvertrag/Leiharbeitnehmer
Standort: 

Sankt Valentin, Lower Austria, AT

Magna

 

Jobnummer: 20336 
Gruppe: Magna Powertrain 
Division: EC Sankt Valentin 
Art der Beschäftigung: Werkvertrag/Leiharbeitnehmer 
Standort: Sankt Valentin

 

Gruppenbeschreibung
 

Weltklasse-Antriebssysteme für die Mobilität von morgen. Daran arbeiten wir bei Magna Powertrain mit Begeisterung. Als ein führender Anbieter in der globalen Automobilindustrie bieten wir ein umfassendes Leistungsspektrum in Design, Entwicklung, Prüfung und Herstellung von komplexen Antriebsstrang- und Getriebesystemen. Unser Name steht für Qualität, Umweltbewusstsein und Sicherheit. Unser Herz schlägt für Innovationen. Passt das zu Ihnen? Kommen Sie zu Magna Powertrain, um mit uns die Grenzen Ihrer Vorstellungskraft zu sprengen und die Zukunft der Mobilität zu gestalten.

 

Das erwartet Sie

  • Entwicklung von innovativen Fahrzeugarchitekturen im Bereich der e-Mobility unter Anbetracht neuer Antriebstechnologien (batterieelektrische, hybridisierte und brennstoffzellenbetriebene Fahrzeuge)
  • Konzeptionierung von Systemarchitekturen im Bereich der Fahrerassistenzsysteme „Steer by Wire“ als Basis für ADAS Anwendungen
  • Abstimmung der Funktions- und Teilsystemanforderungen: Fahrleistungssimulation, Thermalkonzept, EE-Architektur LV, EE-Architektur HV und HV-Sicherheitskonzept
  • Koordination der Verifikation und Validierung von Systemen und Teilsystemen für den jeweiligen kundenspezifischen Verwendungszweck 
  • Schnittstelle zwischen verschiedenen Unternehmensbereichen und Entwicklungsdisziplinen 
  • Abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit hohem praxisnahmen Bezug
  • Offene Kultur für neue Ideen und vielfältige Möglichkeiten der Weiterentwicklung  
     

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossene höhere technische Ausbildung (Elektrotechnik / Mechatronik / Fahrzeugtechnik / Maschinenbau) 
  • Erfahrung in der Entwicklung von Fahrzeug- sowie Hochvoltsystemen und den damit verbundenen gängigen Vorschriften erwünscht
  • Funktionales Verständnis für komplexe Systeme bestehend aus Mechanik, Elektronik, E-Motor und Software
  • Bereitschaft für ständige Weiterbildung im Fach- und Automotivbereich
  • Präsentations- und Kommunikationsgeschick, sowie Durchsetzungsfähigkeit im Umgang mit Kunden, Lieferanten und Entwicklungspartner/innen
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Reisebereitschaft
     

Weitere Informationen

Als Teil von Magna Powertrain profitieren Sie von der Entwicklung neuester Technologien im Innovationsumfeld, haben Freiraum in der Gestaltung Ihrer Aufgaben und wickeln diese selbstbestimmt ab. Neben einem sehr guten Betriebsklima mit flachen Hierarchien erwarten Sie umfangreiche Sozialleistungen und Benefits:
 

  • Flexible Arbeitszeitmodelle (Gleitzeit, Telework-Optionen) für eine ausgewogene Work-Life Balance
  • Strukturierte Einschulung (inkl. Welcome Day und Unterstützung durch den Paten)
  • Umfangreiche Lern- und Entwicklungsmöglichkeiten (externe sowie In-House Trainings, Coachings und Workshops, Besuche von Tagungen und Konferenzen, Job Shadowing mit Einblicken in andere Fachbereiche,…)
  • Essenszuschuss für Kantine und Jausenstation
  • Mitarbeiterparkplätze (E-Ladestationen vorhanden) und beste öffentliche Erreichbarkeit (Zugverbindung mit direktem Ausstieg am Firmengelände - aus Linz: 22 min, Steyr: 24 min)
  • Mitarbeitervergünstigungen (Corporate Benefits für Auto, Technik, Reisen, Mode, Freizeit, Sport, Medien, Tickets, Wohnen,…)
  • Mitarbeiter- und Teamevents
  • Zahlreiche Angebote für Gesundheitsförderung (Gratis Äpfel und Tees, Betriebsarzt, Sport- und Bewegungsveranstaltungen,…)
  • Firmeneigene Krabbelstube

 
Neben all den bereits genannten Benefits ist es uns wichtig, ein faires und attraktives Vergütungspaket anzubieten. Mit einem abgeschlossenen Masterstudium gilt für diese Position ein Mindestgrundgehalt von EUR 50.218,-- (FH-Master) brutto pro Jahr (Basis: 38,5h, kein All-In). Eine Überzahlung ist jedoch aufgrund von entsprechenden Erfahrungen und Qualifikationen gelebte Praxis.

Weitere Informationen

Ansprechperson für diese Position:  
Martina Krumpl, Tel.: +43 664 / 43 34 281, Mail: martina.krumpl@magna.com 

08--Engineering A--Contractor/Temporary Worker 

Jetzt bewerben »