Jetzt bewerben »

Prüffeldingenieur - Inverter (m/w/d)

Jobnummer:  16349
Gruppe:  Magna Powertrain
Division:  ECV-DS
Art der Beschäftigung:  Festanstellung
Standort: 

Sankt Valentin, Lower Austria, AT

Magna

 

Jobnummer: 16349 
Gruppe: Magna Powertrain 
Division: ECV-DS 
Art der Beschäftigung: Festanstellung 
Standort: Sankt Valentin

 

Gruppenbeschreibung
 

Weltklasse-Antriebssysteme für die Mobilität von morgen. Daran arbeiten wir bei Magna Powertrain mit Begeisterung. Als ein führender Anbieter in der globalen Automobilindustrie bieten wir ein umfassendes Leistungsspektrum in Design, Entwicklung, Prüfung und Herstellung von komplexen Antriebsstrang- und Getriebesystemen. Unser Name steht für Qualität, Umweltbewusstsein und Sicherheit. Unser Herz schlägt für Innovationen. Passt das zu Ihnen? Kommen Sie zu Magna Powertrain, um mit uns die Grenzen Ihrer Vorstellungskraft zu sprengen und die Zukunft der Mobilität zu gestalten.

 

Das erwartet Sie

  • Betreuung der Inverterprüfstände für Funktions- Umwelt- und Lebensdauerprüfungen 
  • Inbetriebnahme von Invertern mit zugehöriger Messtechnik an den Prüfständen
  • Konfigurieren und Automatisieren von Prüfständen und Erstellen von Prüfprogrammen 
  • Planung und Betreuung von Prüfaufbauten
  • Planung und Durchführung von Messaufgaben
  • Durchführung bzw. Unterstützung bei der Messtechnikauswahl, Integration und Inbetriebnahme
  • Protokollierung der Tests und Messungen
  • Auswertungen der durchgeführten Messungen, Beurteilung der Resultate und Erstellung der Dokumentation
  • Koordination mit internen Fachabteilungen, Kunden, Lieferanten und externen Laboren / Dienstleistern
  • Termin und Kostenkontrolle der übertragenen Aufgaben
  • Fehlersuche und –analyse am Prüffeld
  • Fehlersuche in EDV Systemen sowie PC-Administration
     

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (FH/TU) in dem Bereich Elektrotechnik/Elektronik bzw. Mechatronik/Automatisierungstechnik.
  • Vorzugsweise 2-jährige einschlägige Berufserfahrung auf dem Gebiet Mechatronik/Automatisierungstechnik 
  • Qualitätsbewusstsein, Projekt- und kundenorientierte Arbeitsweise  
  • Hohe Selbständigkeit und Entscheidungsbereitschaft
  • Gute Programmierkenntnisse (MatLab/SimuLink, dSpace Configuration Desk,….)
  • Kenntnisse von Datenkommunikationssystemen (CAN, Flexray, Profibus)
  • Weitere Kenntnisse im Bereich NI DiaDem, NI LabView, K&S Tornado von Vorteil
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
     

Das bieten wir

Benefits:

  • Flexible Arbeitszeitmodelle (Gleitzeit, Teleworking-Optionen) für eine ausgewogene Work-Life-Balance
  • Mitarbeitergewinnbeteiligung 
  • Systematisches Onboarding  (inkludiert Welcome Day, Patensystem, Schulungsprogramme, JobShadowing/Networking)
  • Umfangreiche Lern- und Entwicklungsmöglichkeiten (Trainings, Coachings, Workshops, Besuche von Tagungen/Konferenzen,…)
  • Essenszuschuss für Kantine und Jausenstation 
  • Mitarbeiterparkplätze (E-Ladestationen vorhanden) und beste öffentliche Erreichbarkeit (Zugverbindung mit direktem Ausstieg beim Firmengelände - aus Linz: 22 min, Steyr: 24 min) 
  • Mitarbeitervergünstigungen (Corporate Benefits für Auto, Technik, Reisen, Mode, Freizeit, Sport, Medien, Tickets, Wohnen,...) 
  • Firmen- und Teamevents
  • Betriebliche Gesundheitsförderung (Gesundheitstage, Sport- und Bewegungsangebote, Betriebsärzte, Betriebspsychologin, Massageraum, kostenlos Äpfel und Tees,...) 
  • Firmeneigene Krabbelstube
     

 

Entgelt:

Neben all den bereits genannten Benefits ist es uns wichtig, ein faires und attraktives Vergütungspaket anzubieten. Das Bruttojahresgehalt für 38,5 Stunden beträgt für diese Position mindestens € 50.218,--. Eine Überzahlung ist jedoch aufgrund von entsprechenden Erfahrungen und Qualifikationen gelebte Praxis.

08--Engineering F--Permanent/Regular 

Jetzt bewerben »