Jetzt bewerben »

Werkstudent im Bereich E-Motor Modellierung für modellbasierte Regelung für eDrive Systeme (m/w/d)

Jobnummer:  7594
Gruppe:  Magna Powertrain
Division:  ECV-DS
Art der Beschäftigung:  Praktikant/Werkstudent
Standort: 

Sankt Valentin, Lower Austria, AT St. Valentin, Lower Austria, AT

Magna

 

Jobnummer: 7594 
Gruppe: Magna Powertrain 
Division: ECV-DS 
Art der Beschäftigung: Freier Dienstnehmer
Standort: Sankt Valentin, Sankt Valentin

 

Gruppenbeschreibung
 

Weltklasse-Antriebssysteme für die Mobilität von morgen. Daran arbeiten wir bei Magna Powertrain mit Begeisterung. Als ein führender Anbieter in der globalen Automobilindustrie bieten wir ein umfassendes Leistungsspektrum in Design, Entwicklung, Prüfung und Herstellung von komplexen Antriebsstrang- und Getriebesystemen. Unser Name steht für Qualität, Umweltbewusstsein und Sicherheit. Unser Herz schlägt für Innovationen. Passt das zu Ihnen? Kommen Sie zu Magna Powertrain, um mit uns die Grenzen Ihrer Vorstellungskraft zu sprengen und die Zukunft der Mobilität zu gestalten.

 

Das erwartet Dich

In dieser Position unterstützt Du unser Team in der Embedded Software Abteilung in St. Valentin. Im Zuge dieser Tätigkeiten sammelst Du praktische Erfahrungen im Bereich der E-Motor Modellierung für modellbasierte Regelung in eDrive Anwendungen. Diese Tätigkeit kann nach Vereinbarung auch mit einer Masterarbeit kombiniert werden.

 

Hauptaufgaben

  • Unterstützen des Teams bei der Entwicklung eines E-Motor Modells für die modellbasierten Regelung
  • Dokumentation der Modellierung und der dazugehörigen Toolchain
  • Erstellen und/oder bearbeiten von FEM Simulations- und/oder Messdaten zur Verifikation des Modells
  • Verifikation des Motormodells anhand von FEM- und Messdaten

 

Optionale Aufgaben

  • Unterstützen des Teams bei der Umsetzung auf einem Rapid Prototyping System (dSpace)
  • Weiterentwicklung der Toolchain zur Modellierung eines E-Motors
     
Das bringst Du mit
  • Laufendes Masterstudium an einer Universität/FH mit technischem Hintergrund (Elektrotechnik / Mechatronik / Technische Physik o.ä.) 
  • Kenntnisse in Matlab/Simulink
  • Idealerweise Kenntnisse in Maple, MEC-Modellierung (Magnetic Equivalent Circuit) 
  • Kenntnisse in nichtlinearer Regelungstechnik sind von Vorteil
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise 
  • Verlässlichkeit und Genauigkeit 
     
Weitere Informationen

Der Einsatz ist für 8-20 Stunden/Woche geplant (flexible Zeiteinteilung). Darüber hinaus bietet Magna Powertrain eine Reihe von Sozialleistungen und Benefits. 

Bei entsprechender freier Position freuen wir uns auch immer unseren Werkstudenten nach dem Studium den Eintritt in ihre Berufslaufbahn bei Magna Powertrain zu ermöglichen. 

 

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann werde Teil unseres Teams! Wir freuen uns auf Deine Online-Bewerbung (magnacareers.com).

08--Engineering D--Intern/Co-op 

Jetzt bewerben »