Diese Stelle teilen
Jetzt bewerben »

Advanced Engineering Power Semiconductor Modules Engineer (m/w/d)

Jobnummer:  44955
Gruppe:  Magna Powertrain
Division:  Traiskirchen
Art der Beschäftigung:  Festanstellung
Standort: 

TRAISKIRCHEN, AT LANNACH, AT SANKT VALENTIN, AT

Gruppenbeschreibung
 

Weltklasse-Antriebssysteme für die Mobilität von morgen. Daran arbeiten wir bei Magna Powertrain mit Begeisterung. Als ein führender Anbieter in der globalen Automobilindustrie bieten wir ein umfassendes Leistungsspektrum in Design, Entwicklung, Prüfung und Herstellung von komplexen Antriebsstrang- und Getriebesystemen. Unser Name steht für Qualität, Umweltbewusstsein und Sicherheit. Unser Herz schlägt für Innovationen. Passt das zu Ihnen? Kommen Sie zu Magna Powertrain, um mit uns die Grenzen Ihrer Vorstellungskraft zu sprengen und die Zukunft der Mobilität zu gestalten.

 

Was Sie erwartet

Sie begeistern sich für neue Technologien und innovative Konzepte? Sie haben ein breites technisches Wissen und die Fähigkeit komplexe Zusammenhänge zu erkennen? Sie wollen die zukünftigen Antriebssysteme von Elektro- und Hybridfahrzeugen mitgestalten?
Als Power Semiconductor Modules Engineer arbeiten Sie in der Leistungselektronik Gruppe innerhalb der Vorentwicklung mit und evaluieren neue sowie innovative Technologiefelder und bringen diese in Abstimmung mit der Fachgruppe in neuen Applikationen ein. Ihr breitgefächertes Aufgabenspektrum beinhaltet:

  • Entwicklung von leistungselektronischen Modulen für Inverter für Traktionsantriebe
  • Evaluierung der Leistungsfähigkeit von Power Modulen 
  • Zusammenarbeit mit Leistungshalbleiter Lieferanten bei Themen der Zuverlässigkeit und Validierung von Power Modulen 
  • Definition von Validierungstests gemäß Standards, Kundenspezifikationen, Alterungsmechanismen, etc.
  • Unterstützung der Ursachen- und Gefahrenanalyse sowie der Umsetzung von Abhilfemaßnahmen bei fehlgeschlagenen Testfällen von Leistungshalbleitern
  • Evaluierung des Stands der Technik und innovativer Technologien im Bereich von Leistungshalbleitern in enger Zusammenarbeit mit den Fachgruppen des Unternehmens und mit Kooperationspartner aus der Industrie und Forschung
  • Eigenständige Durchführung von Machbarkeitsstudien im Bereich von Leistungshalbleitern
  • Entwicklung von skalierbaren Tools und Methoden für die Modellierung von Leistungshalbleitern
     

Was bringen Sie mit

  • Abgeschlossenes technisches Studium Fachrichtung Elektrotechnik oder vergleichbar
  • Drei Jahre Berufserfahrung im Bereich der Leistungselektronikentwicklung
  • Kenntnisse über Herstellungsprozesse von Leistungshalbleitern
  • Sicherer Umgang mit gängigen Entwicklungstools wie z.B. Matlab, Plecs, LTSpice
  • Methodische Arbeitsweise und Fokus auf modellbasierte Entwicklung
  • Fähigkeit zur funktionellen Abstraktion und Vereinfachung von komplexen Systemen
  • Kommunikationsfähigkeit, gute Präsentationsskills, gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Was bieten wir

 

  • Work-Life-Balance: flexible Arbeitszeitmodelle, Vertrauensarbeitszeit, Mobiles Arbeiten, eigene Kindertagesstätte
  • Gesundheitsmanagement: attraktive Angebote zur Gesundheitsförderung (z.B. Betriebssportgruppen, gratis Obst, Wasserstationen und Betriebsarzt), Gesundheitsvorsorgeuntersuchungen, Grippeschutzimpfungen, Gesundheitsaktionstage
  • Aus- und Weiterbildung: strukturierte Einarbeitung, umfangreiche Lern- und Entwicklungsmöglichkeiten, Talentprogramme, Teilnahme am Ideenmanagement
  • Arbeitsumfeld: moderne und ergonomisch ausgerichtete Arbeitsplätze mit Ruhe- und Kommunikationszonen, Kantine mit regionalem Speiseangebot und Live Cooking Station

 

Weitere Informationen

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

 

Magna PT B.V. & Co KG

Jürgen Hauer
Hermann-Hagenmeyer Str. 1
74199 Untergruppenbach

 

 

Bewusstsein. Einheit. Stärkung.

Wir bei Magna sind davon überzeugt, dass eine vielfältige Belegschaft für unseren Erfolg entscheidend ist. Deshalb sind wir stolz darauf, ein Arbeitgeber der Chancengleichheit zu sein. Wir stellen auf der Grundlage von Erfahrung und Qualifikation sowie unter Berücksichtigung der jeweiligen beruflichen Anforderungen ein, unabhängig von insbesondere Hautfarbe, Abstammung, Religion, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Alter, Staatsbürgerschaft, Familienstand, Behinderung oder Geschlechtsidentität. Magna nimmt den Schutz deiner persönlichen Daten ernst. Wir raten dir davon ab, Bewerbungen per E-Mail zu senden, um die GDPR-Anforderungen und die des lokalen Datenschutzgesetzes zu erfüllen.

08--Engineering F--Permanent/Regular 

Jetzt bewerben »