Diese Stelle teilen
Jetzt bewerben »

Senior Engineer Hardware Architect (m/w/d)

Jobnummer:  35950
Gruppe:  Magna Powertrain
Division:  E-Drive
Art der Beschäftigung:  Festanstellung
Standort: 

Traiskirchen, Lower Austria, AT

Gruppenbeschreibung

Weltklasse-Antriebssysteme für die Mobilität von morgen. Daran arbeiten wir bei Magna Powertrain mit Begeisterung. Als ein führender Anbieter in der globalen Automobilindustrie bieten wir ein umfassendes Leistungsspektrum in Design, Entwicklung, Prüfung und Herstellung von komplexen Antriebsstrang- und Getriebesystemen. Unser Name steht für Qualität, Umweltbewusstsein und Sicherheit. Unser Herz schlägt für Innovationen. Passt das zu Ihnen? Kommen Sie zu Magna Powertrain, um mit uns die Grenzen Ihrer Vorstellungskraft zu sprengen und die Zukunft der Mobilität zu gestalten.

 

Das erwartet dich

 

Als erfahrener Hardware Architekt bist du im innovativen Electrification Bereich hautnah bei der Entwicklung neuer Mobilitätskonzepte für die Zukunft dabei. Als ein wichtiger Bestandteil des Expertenteams trägst du nicht nur die Verantwortung für die Entwicklung des Inverters, vielmehr bist du ein maßgeblicher Treiber für die Elektronik-Architektur, das Design sowie die Simulation von Elektronikfunktionen. Durch deine Elektronik Expertise bist du ein verlässlicher Ansprechpartner im Bereich der Leistungselektronik – von der Definition der Requirements bis hin zur lückenlosen Dokumentation der Ergebnisse. Zu deinen spannenden Hauptaufgaben gehören demnach: 

 

  • Konzeptentwicklung von möglichen Inverterarchitekturen für Traktionsantriebe unter Berücksichtigung der Kundenanforderungen, Evaluierung aus technischer, terminlicher und kostentechnischer Sicht 
  • Treffen einer Designentscheidung in enger Zusammenarbeit mit den involvierten Fachbereichen sowie dem Kunden, Lieferanten und der Fertigung, Dokumentation der Architektur 
  • Partitionierung des Designs / Definition der Schnittstellen der identifizierten Hardware Einheiten, Funktionsgruppen und -blöcke 
  • Fachliche Koordination der Designaktivitäten im Elektronik-Team, enge Abstimmung mit dem System-, Motor-, Software-, Konstruktions-Team sowie der Projektleitung 
  • Unterstützung bei der Akquisition von neuen Kundenprojekten, Analyse, Bewertung und Abstimmung der Kundenanforderungen, technischer Ansprechpartner für den Kunden 
  • Mitarbeit bei der Entwicklung des technischen Sicherheitskonzeptes unter Berücksichtigung der Sicherheitsziele und der anzuwendenden Richtlinien, Standards, Normen 
  • Untersuchung und Einführung neuer Architekturen, Designlösungen und Technologie

Das bringst du mit

 

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung an einer TU/FH/HTL der Fachrichtung Elektronik, Elektrotechnik, Mechatronik, o.ä. 
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Elektronikentwicklung, Kenntnisse von Inverter Topologien für die Ansteuerung von PSM- und ASM-Motoren, analogen und digitalen Schaltungen, EMV-gerechten Design, funktionaler Sicherheit 
  • Funktionales Verständnis für komplexe Systeme bestehend aus Mechanik, Elektronik und Software 
  • Versierter Umgang mit den relevanten Normen und Richtlinien 
  • Bereitschaft für ständige Weiterbildung im Fach- und Automotivbereich 
  • Hohes Qualitätsbewusstsein, Selbständigkeit und Flexibilität 
  • Hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit 
  • Professionelles Auftreten beim Kunden und Lieferanten 
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift 
  • Moderate Reisebereitschaft 

Das bieten wir

 

Bei uns wird die DU-Kultur sowie flache Hierarchien gelebt. Nach Beginn eines umfangreichen und strukturierten Onboarding-Systems, wo dir ein Pate zur Seite steht, bist du direkt an der Entwicklung, dem Design und der Fertigung der weltweit fortschrittlichsten (Elektro-)Mobilitätstechnologien beteiligt. Es erwarten dich spannende Aufgaben und neue Herausforderungen in einem dynamischen und motivierten Team. 

Unser Standort in Traiskirchen liegt nur 20 Kilometer von Wien entfernt und ist sowohl mit dem Auto als auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar. Die wunderschöne Landschaft überzeugt Besucher und Bewohner, ist aber auch definitiv als Dienstort eine Empfehlung wert. 

 

Darüber hinaus bieten wir dir nachstehende Benefits: 

  • Flexible Arbeitszeiten und Remote Work 
  • Gesundheitsprogramme, Sport- und Teamevents 
  • Ein umfangreiches Weiterbildungsprogramm und spannende, interne Entwicklungsmöglichkeiten 
  • 27 Urlaubstage im Jahr (25 reguläre Urlaubstage und obendrauf ist der 24.12. sowie der 31.12. automatisch frei und du musst keinen Urlaubstag oder Zeitausgleich für diese Tage konsumieren) 
  • Essenszuschuss 
  • Diverse Vergünstigungen über den Betriebsrat 

 

Neben all den genannten Benefits ist es uns wichtig, ein faires und attraktives Vergütungspaket anzubieten. Das Bruttomonatsgehalt für 38,5 Stunden nach dem Kollektivvertrag der Fahrzeugindustrie beträgt für diese Position mindestens € 3.542,60 (14 x p.a.). Das tatsächliche Gehalt wird dann abhängig von deiner Ausbildung und Qualifikation sowie deiner einschlägigen Berufserfahrung festgelegt. 

Weitere Informationen

 

Ansprechpartner für diese Position: 
Sebastian Rossi
Tel.: +43 664 / 80444 – 1211
Magna Powertrain GmbH & Co KG 

 
Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird innerhalb dieser Stellenausschreibung auf eine geschlechterspezifische Differenzierung verzichtet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne des Gleichbehandlungsgesetzes für alle Geschlechter. 

08--Engineering F--Permanent/Regular 

Jetzt bewerben »