Diese Stelle teilen
Jetzt bewerben »

Thermal Attribute Engineer (m/w/d) for eDrive Systems

Jobnummer:  45274
Gruppe:  Magna Powertrain
Division:  EC Untergruppenbach TS
Art der Beschäftigung:  Festanstellung
Standort: 

UNTERGRUPPENBACH, DE

Gruppenbeschreibung

Weltklasse-Antriebssysteme für die Mobilität von morgen. Daran arbeiten wir bei Magna Powertrain mit Begeisterung. Als ein führender Anbieter in der globalen Automobilindustrie bieten wir ein umfassendes Leistungsspektrum in Design, Entwicklung, Prüfung und Herstellung von komplexen Antriebsstrang- und Getriebesystemen. Unser Name steht für Qualität, Umweltbewusstsein und Sicherheit. Unser Herz schlägt für Innovationen. Passt das zu dir? Komm zu Magna Powertrain, um mit uns die Grenzen deiner Vorstellungskraft zu sprengen und die Zukunft der Mobilität zu gestalten.

 

Aufgaben

  • Entwicklung des Thermomanagements von elektrifizierten Antrieben von der Anforderungsklärung, Konzeption, Design, Simulation bis hin zur Verifikation
  • Modellaufbau und Durchführung von 1D Komponenten- und System-Simulationen für elektrische Antriebe
  • Entwicklung und Optimierung der Kühlungsstrategie von Elektromotor, Inverter und Getriebe
  • Implementierung und Entwicklung von Verifikationsstrategien im Bereich Thermomanagement
  • Ableitung und Erstellung von Anforderungen, Schnittstellen und Dokumentationen
  • Abstimmung der Anforderungen und Entwicklungsfortschritte mit Kunden und Lieferanten

Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium in Thermodynamik/Maschinenbau/ el. Antriebe oder ein naturwissenschaftliches Studium mit technischer Ausrichtung
  • Einschlägige Berufserfahrung aus dem Bereich elektrische Antriebe und/oder Hybridantriebe
  • Sehr gute Kenntnisse in Matlab/Simulink
  • Kenntnisse in CFD Tools (z.B. Star CCM+, PreonLab) und einschlägigen Elektrik/Elektronik (E/E) Tools wünschenswert
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Ausgeprägte Fähigkeit zum selbstständigen und eigenverantwortlichen Arbeiten

Das bieten wir

  • Work-Life-Balance: flexible Arbeitszeitmodelle, Vertrauensarbeitszeit, Mobiles Arbeiten, eigene Kindertagesstätte
  • Gesundheitsmanagement: attraktive Angebote zur Gesundheitsförderung (z.B. Betriebssportgruppen, gratis Obst, Wasserstationen und Betriebsarzt), Gesundheitsvorsorgeuntersuchungen, Grippeschutzimpfungen, Gesundheitsaktionstage
  • Aus- und Weiterbildung: strukturierte Einarbeitung, umfangreiche Lern- und Entwicklungsmöglichkeiten, Talentprogramme, Teilnahme am Ideenmanagement
  • Arbeitsumfeld: moderne und ergonomisch ausgerichtete Arbeitsplätze mit Ruhe- und Kommunikationszonen, Kantine mit regionalem Speiseangebot und Live Cooking Station

Kontakt

Über deine Bewerbung freut sich:

 

Kerstin Wodarz 

FON       +49 (0) 7131 644 - 4268

MAIL     kerstin.wodarz@magna.com

Bewusstsein. Einheit. Stärkung.

Wir bei Magna sind davon überzeugt, dass eine vielfältige Belegschaft für unseren Erfolg entscheidend ist. Deshalb sind wir stolz darauf, ein Arbeitgeber der Chancengleichheit zu sein. Wir stellen auf der Grundlage von Erfahrung und Qualifikation sowie unter Berücksichtigung der jeweiligen beruflichen Anforderungen ein, unabhängig von insbesondere Hautfarbe, Abstammung, Religion, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Alter, Staatsbürgerschaft, Familienstand, Behinderung oder Geschlechtsidentität. Magna nimmt den Schutz deiner persönlichen Daten ernst. Wir raten dir davon ab, Bewerbungen per E-Mail zu senden, um die GDPR-Anforderungen und die des lokalen Datenschutzgesetzes zu erfüllen.

Jetzt bewerben »