Diese Stelle teilen
Jetzt bewerben »

Planner Manufacturing Product Life cycle (m/w/d)

Jobnummer:  44133
Gruppe:  Magna Electronics
Division:  Magna Electronics Tiengen
Art der Beschäftigung:  Festanstellung
Standort: 

WALDSHUT-TIENGEN, DE

Magna

 

Jobnummer: 44133 
Gruppe: Magna Electronics 
Division: Magna Electronics Tiengen 
Art der Beschäftigung: Festanstellung 
Standort: WALDSHUT-TIENGEN

 

Gruppenbeschreibung

Die ADAS-Technologien von Magna ebnen den Weg für das autonome Fahren und tragen zu einer höheren Lebensqualität bei.

Das vollautonome Fahren rückt in greifbare Nähe. Doch um die dafür nötige Technologie entwickeln zu können, müssen komplette ADAS-Systeme oder modulare Lösungen an beliebige Fahrzeuge und Mobilitätsanforderungen angepasst werden.

Mit den elektronischen Lösungen von Magna können OEMs ihrer Kundschaft Fahrzeugfunktionen bieten, die deren Leben verbessern. Unser ganzheitliches Fachwissen über Fahrzeuge, unsere strategischen Partnerschaften und unsere Innovationskultur ermöglichen es uns, unsere branchenführenden Technologien auf die Straße zu bringen und weiterhin an einem sichereren, intelligenteren und stärker vernetzten Mobilitätserlebnis für alle Menschen zu arbeiten.

 

Rollenzusammenfassung

Der Manufacturing BOM Planner (MBP) ist für die Umwandlung der Engineering BOM in eine Manufacturing BOM verantwortlich. Er stellt sicher, dass die Manufacturing BOM der Fertigungsstruktur, Termine und Qualitäts-gerecht in das Produktionssystem freigegeben wird.

Ihre Aufgaben

 

  • Sicherstellung der Freigabe des Manufacturing Product Life cyle (Fertigungsstruktur, Termine und qualitäts-gerecht) in das Produktionssystem.
  • Leitung des BOM Management Systems (Stücklistenmanagement) in das Produktionssystem für alle Programme in Tiengen
  • Verantwortlich für die Arbeitspakete im Rahmen des Stücklistenmanagement
  • Erstellung und Pflege der Stücklistenmanagement Prozesse mit SAP und Arbeitsplan
  • ES Windchill CR Key-User und IT-Ansprechpartner

Ihr Profil

  • Ausbildung: Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur/zum Industriekauffrau/-mann (m/w/d) oder Ausbildung/Weiterbildung mit techn. Hintergrund
  • Persönlichkeit: Hohe Kommunikationsfähigkeit, teamfähig, eigeninitiativ, verantwortungs-bereit, hohe Zahlen- und IT Affinität
  • Arbeitsweise: Genau und zuverlässig, verlässlich bei der Sicherstellung der Termintreue
  • Erfahrung und know-how: Erste Erfahrungen im Automotive-Bereich
  • Gute MS-Office Kenntnisse sowie gute Anwenderkenntnisse in SAP, ES Kenntnisse im Produktionsumfeld wären wünschenswert
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse   

Wir bieten

  • Challenges: Innovative Projekte in einem internationalen Umfeld
  • Performance-based salary: Leistungsgerechte Vergütung und Sonderleistungen
  • Flexibility and Work-life-balance: Flexibles Arbeiten durch individuelle Arbeitszeitmodelle und Mobiles Arbeiten
  • People Development and Training im Magna learning Hub: Weiterbildung durch individuelle Entwicklungs- und Schulungsprogramme
  • Commitment to Sustainability: Aktives Engagement bei der Mitarbeit bei Projekten im Rahmen von wirtschaftlicher, ökologischer und/oder sozialer Nachhaltigkeit
  • Sustainable Mobility: Multimodalität - sehr gute Erreichbarkeit des Standorts mit öffentlichen Verkehrsmitteln wie Bus/Bahn
  • Employee Discounts & Purchaise Program: Mitarbeiterrabatte und Vergünstigungen für Mitarbeiter:innen
  • Standort-Coaching: Vermittlungsservice bei Wohnungssuche, Kindergartenplatz etc.

Bewusstsein. Einheit. Stärkung.

Wir bei Magna sind davon überzeugt, dass eine vielfältige Belegschaft für unseren Erfolg entscheidend ist. Deshalb sind wir stolz darauf, ein Arbeitgeber der Chancengleichheit zu sein. Wir stellen auf der Grundlage von Erfahrung und Qualifikation sowie unter Berücksichtigung der jeweiligen beruflichen Anforderungen ein, unabhängig von insbesondere Hautfarbe, Abstammung, Religion, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Alter, Staatsbürgerschaft, Familienstand, Behinderung oder Geschlechtsidentität. Magna nimmt den Schutz deiner persönlichen Daten ernst. Wir raten dir davon ab, Bewerbungen per E-Mail zu senden, um die GDPR-Anforderungen und die des lokalen Datenschutzgesetzes zu erfüllen.

Jetzt bewerben »