Jetzt bewerben »

Entwicklungsingenieur (w/m/d) Automotive Ethernet

Jobnummer:  10425
Gruppe:  Magna Steyr
Division:  EC Germany Telemotive
Art der Beschäftigung:  Festanstellung
Standort: 

Wolfsburg, NI, DE

Magna

 

Jobnummer: 10425 
Gruppe: Magna Steyr 
Division: EC Germany Telemotive 
Art der Beschäftigung: Festanstellung 
Standort: Wolfsburg

 

Gruppenbeschreibung

 

Magna Telemotive ist ein führender strategischer Entwicklungspartner international agier­ender Unternehmen im Automotive-Umfeld. Das Unternehmen entwickelt vernetzte und nachhaltige Mobilitätskonzepte.

Die Kernkompetenzen sind Softwareentwicklung, HMI (Human-Machine-Interface), Infotainment, Connectivity sowie au­tomobilspezifische Tools und Digitalisierung. Das Unternehmen ist Teil von Magna Steyr, einem der weltweit führenden, markenunabhängigen Engineering- und Fertigungspartner für Automobilhersteller.

Das ist die passende Stelle für dich:

  • Du führst die Adaption standardisierter IP Netzwerkprotokolle unter Einhaltung der spezifischen Anforderungen für den Einsatz im Fahrzeug durch
  • Fehlerdurchsprachen zu Vernetzungstests basierend auf IP Netzwerkprotokollen gehören zu deinen täglichen Aufgaben
  • Du erstellst Lastenhefte und Prüfspezifikationen
  • Die Konzeption und Inbetriebnahme von prototypischen Aufbauten zum Thema IP-Netzwerke begleiten dich in deinen Aufgaben
  • Du planst und führst Fahrzeugerprobungen im In- und Ausland

Wir suchen jemanden wie dich:

  • Du hast ein abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Informatik bzw. eines vergleichbaren Studiengangs
  • Du bringst erste relevante Berufserfahrung mit
  • Du hast gute Expertise in Netzwerkprotokollen (TCP/IP) und Automotive Bussystemen
  • Du hast Programmierkenntnisse in C#, Java, VBA
  • Erste Erfahrungen mit Vector, CANoe und Wireshark wären von Vorteil
  • Sehr gute Deutschkenntnisse
  • Du hast eine ausgeprägte Kommunikationsstärke und hohes Maß an Eigeninitiative
  • Du bringst Teamfähigkeit sowie eine systematische Arbeitsweise mit

Freu dich auf:

Während unseres On-Boarding-Programms lernst du in den ersten Tagen die offene Magna Telemotive Kultur mit seinen flachen Hierarchien kennen. Ein Pate steht dir zudem die ersten 6 Monate mit Rat und Tat zur Seite. Zudem können wir flexible Arbeitszeiten ohne Kernarbeitszeiten, 30 Tage Urlaub sowie eine Gewinnbeteiligung bieten. Kostenloser Tee und Kaffee sind für uns ebenfalls selbstverständlich. Die Magna Telemotive verbindet damit die Stärken eines Großkonzerns mit der Flexibilität eines mittelständischen Betriebes.


Wir freuen uns auf deine aussagekräftige Bewerbung mit Gehaltsangabe sowie Starttermin.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

08--Engineering F--Permanent/Regular 

Jetzt bewerben »